Die 10 besten Tonabnehmer für Akustikgitarren im Jahr 2022

In diesem Artikel werden wir uns die besten Tonabnehmer für Akustikgitarren ansehen. Dieses handliche kleine Gerät ist perfekt für alle, die nicht in eine akustische E-Gitarre der Spitzenklasse investieren wollen, aber dennoch in der Lage sein möchten, ihre geliebte Gitarre zu verstärken.

Es gibt zwei Möglichkeiten, ein akustisches Instrument zu verstärken: entweder mit einem Mikrofon oder mit einem Tonabnehmer. Für viele ist ein unidirektionales Mikrofon für den Auftritt auf der Bühne zu einschränkend, was bedeutet, dass ein Tonabnehmersystem für akustische Gitarren die einzige Option für einen Live-Auftritt ist. Unserer Meinung nach bietet ein Tonabnehmer auch eine viel bessere Klangqualität als ein Mikrofon, und er kann auch durch ein Effektgerät geleitet werden, was mit einem Mikrofon nicht möglich ist.

Wenn es darum geht, den richtigen Tonabnehmer für die Verstärkung Ihrer Akustikgitarre auszuwählen, gibt es eine ganze Reihe von Möglichkeiten. Manche sind einfach, manche komplex. Einige lassen sich mühelos an- und abschnallen. Einige sind sehr viel dauerhafter, so dass Ihr geliebtes Instrument geändert werden muss. Sie können auch Tonabnehmer finden, die in ein breites Spektrum von Budgets passen. In diesem Artikel werden wir all diese Schlüsselbereiche behandeln, damit Sie am Ende des Artikels in der Lage sind, in ein gutes Produkt zu investieren.

Kommen wir nun zu unseren Bewertungen. Nachdem Sie sich über unsere zehn besten Produkte informiert haben, nehmen Sie sich etwas Zeit für unseren Einkaufsführer, der Ihnen alle wichtigen Fragen beantworten wird.

Die besten 3 Empfehlungen
Unsere Top 3 Empfehlungen
Luvay-Wandler K&K Pure Mini L.R. Baggs ANTHEM-SL

Klick hier

Klick hier

Klick hier

  • Das 3 m lange Kabel sorgt für einen großen Bewegungsspielraum.
  • Schwere, haltbare Konstruktion.
  • Gute Präsenz.
  • Passiver Tonabnehmer.
  • Keine Batterie oder eingebaute Elektronik.
  • Einfache Installation.
  • Kann mit Stahl- oder Nylonsaiten verwendet werden.
  • Wandler-Mikrofon-Mischung.
  • Aktiver Tonabnehmer.
  • Leicht einstellbar.

Klick hier

Klick hier

Klick hier


Sehen Sie die besten Akustikgitarren-Tonabnehmer hier

1. Luvay-Wandler

Luvay Transducer Akustik E-Gitarre Tonabnehmer

Der Luvay Transducer-Tonabnehmer ist ein großartiges Beispiel für eine kostengünstige, modifikationsfreie Möglichkeit, Ihre Akustikgitarre in eine leistungsstarke akustische E-Gitarre zu verwandeln. Mit einem Preis von nur zwölf Dollar ist es außerdem eine der preiswertesten Möglichkeiten, Ihre Akustik zu verstärken. Es bietet eine solide Klangqualität, die für den niedrigen Preis mehr als gut genug ist.

Ein kleiner Nachteil ist, dass einige Nutzer Probleme mit der Rückmeldung hatten. Obwohl dies kein häufiges Problem ist, ist es aufgetreten, und es bedeutet, dass dieses Problem bei wichtigen Auftritten vermieden werden sollte.

Wenn Sie etwas suchen, um Ihre Gitarrensaiten zu Hause oder bei Proben mit Ihrer Band zu verstärken, dann ist dies ein hervorragendes Produkt. Er ist einfach zu handhaben und lässt sich mit einem Clip am Rand des Schalllochs befestigen. Aufgrund der im Tonabnehmer integrierten Magneten ist er für die Verwendung mit Stahlsaiten ausgelegt. Der Klang ist warm und satt.

Einige Gitarristen, die diesen Tonabnehmer schon lange verwenden, haben ein Loch in die Rückseite ihrer Gitarre gebohrt, durch das das Kabel geführt werden kann. Wir würden nicht empfehlen, dies ohne Rücksprache mit einem Musikinstrumentenexperten zu tun. In der Regel ist das Kabel jedoch nicht im Weg, so dass dies unserer Meinung nach nicht notwendig ist.

Vorteile:
+ Das 3 m lange Kabel sorgt für einen großen Bewegungsspielraum.
+ Schwere, haltbare Konstruktion.
+ Gute Präsenz.

Warum wir es mochten - Der Luvay Transducer Pickup ist eine gute, schnörkellose Option, die mühelos in Sekunden installiert werden kann. Insgesamt ist das Preis-Leistungs-Verhältnis unserer Meinung nach unschlagbar.

2. K&K Pure Mini

K&K Pure Mini Tonabnehmer für Akustikgitarre

Dieses Produkt bietet dank der drei Schallwandler, aus denen es besteht, einen vollen, satten Klang. Jeder Schallwandler ist so konzipiert, dass er die Schwingungen von zwei Saiten aufnimmt. Dies führt zu einem definierten, klaren Klang, der unser Team beeindruckt hat. Sie sind weiter entfernt als die Oberflächenwandler, die typischerweise in einem Untersattel-Tonabnehmer zu finden sind. Dies führt zu einer weicheren Darstellung des natürlichen Tons, da einige Tonabnehmersysteme blechern oder perkussiv klingen können. Durch die Nutzung des Resonanzbodens und die Aufteilung der Saiten auf die Schallwandler wird eine ausgewogenere Gesamtklangqualität erzielt.

Es ist einfach zu installieren. Er wird im Inneren der Gitarre unter der Stegplatte montiert. Dieser Tonabnehmer wird mit einem nützlichen Kunststoffwerkzeug geliefert, das eine einfache Installation gewährleistet. Sie erhalten auch eine Anleitung, damit Sie genau wissen, wie Sie es in Ihre Gitarre einbauen.

Insgesamt waren wir sehr beeindruckt von dem warmen, kraftvollen Sound, den dieser Tonabnehmer bietet.

Vorteile:
+ Passiver Tonabnehmer.
+ Keine Batterie oder eingebaute Elektronik.
+ Einfache Installation.
+ Kann mit Stahl- oder Nylonsaiten verwendet werden.

Warum es uns gefiel - Der K&K Pure Mini Schallwandler ist ein brillantes, einfaches und leichtes System. Es bietet eine hervorragende Klangqualität mit minimaler Rückkopplung. Der Einbau erfordert keine drastischen Änderungen am Instrument, und wenn er von einem Fachmann vorgenommen wird, sollte er den Wiederverkaufswert in der Zukunft nicht beeinträchtigen. Ein weiteres großes Plus ist, dass dieser Tonabnehmer mit Stahl- oder Nylonsaiten verwendet werden kann.

3. L.R. Baggs ANTHEM-SL

L.R. Baggs ANTHEM-SL

L.R. Baggs ist seit Jahrzehnten weltweit führend, wenn es um die Herstellung modernster Tonabnehmer geht. Dieses Produkt verfügt über preisgekrönte Technologien wie das Tru Mic-System, das für eine außergewöhnliche Klangqualität sorgt. Es erfordert eine Änderung der Endstifte und muss auch an die Brückenplatte geklebt werden, aber das Ergebnis ist es wert. Es gibt auch einen Regler für den Tonabnehmer, der am Schallloch Ihrer Gitarre angebracht werden kann, wodurch Sie noch mehr Möglichkeiten zur Klangformung und zur Änderung der Lautstärke haben. Dieses Produkt ist batteriebetrieben, bietet aber mit einer einzigen Ladung eine sehr lange Lebensdauer.

Dieses System wird einfach an der Unterseite Ihrer Brückenplatte montiert. Am Tonabnehmer ist ein Mikrofon angebracht. Das bedeutet, dass es sowohl die internen als auch die externen Klänge Ihrer Gitarre reproduziert. Das Ergebnis ist ein nuancierter und natürlicher Klang, der Ihrem Gitarrenspiel gerecht wird. Wir sind der Meinung, dass die Qualität mehr als gut genug für einen Auftritt oder sogar eine Aufnahme im Studio ist. Dies ist ein fantastisches Produkt von einem der besten Hersteller überhaupt. Hervorragend!

Vorteile:
+ Wandler-Mikrofon-Mischung.
+ Aktiver Tonabnehmer.
+ Leicht einstellbar.

Warum wir ihn mochten - Er ist ein hochwertiger Pickup mit modernster Technologie und einem langlebigen Akku. Den Klang, den er bietet, muss man hören, um es zu glauben. Es ist die beste Wahl für alle, die einen natürlichen, unverfälschten Klang wünschen.

4. Luvay Multi

Luvay Multikontakt-Mikrofonwandler

Dies ist ein hervorragender Mini-Tonabnehmer für Gitarren, der mit Stahl- oder Nylonsaiten verwendet werden kann. Er ist aus Stahl gefertigt, was unerwünschte Rückkopplungen verhindert. Dieses Material macht es auch zu einem robusten kleinen Stück Ausrüstung.

Um diesen Tonabnehmer an Ihrer Gitarre zu befestigen, verwenden Sie einfach die mitgelieferten Aufkleber. Sie können ihn überall in der Nähe des Schalllochs anbringen. Das bedeutet, dass Ihr geliebtes Instrument nicht beschädigt wird.

Es handelt sich um einen Piezo-Tonabnehmer, d. h. er nutzt die Schwingungen des Resonanzbodens, um ein Signal zu erzeugen, das dann verstärkt wird. Im Lieferumfang dieses Produkts ist eine praktische Fernbedienung enthalten, mit der Sie die Lautstärke ganz einfach einstellen können.

Wenn es um das Preis-Leistungs-Verhältnis geht, dann ist dieses Produkt eines der besten. Die Klangqualität kann mit der von wesentlich teureren Kondensatormikrofonen verglichen werden. Alles in allem ist es eine gute Wahl für den kleinen Geldbeutel.

Vorteile:
+ Geeignet für eine Vielzahl von akustischen Instrumenten.
+ Hohe Wiedergabetreue.
+ Keine Batterie erforderlich.

Warum wir ihn mochten - Er ist ein vielseitiger Tonabnehmer, der sowohl für akustische Gitarren als auch für Ukulelen, Celli, Geigen und andere Saiteninstrumente verwendet werden kann. Wir haben festgestellt, dass es sehr wirksam ist, und wenn man den Preis in Betracht zieht, ist es auch sehr günstig.

5. L.R. Baggs ANTHEME

L.R. Baggs ANTHEM Tonabnehmer für akustische Gitarre

Als Nächstes haben wir einen weiteren preisgekrönten Pickup von L.R. Baggs. Es verfügt über ein kombiniertes Mikrofon- und Tonabnehmersystem, das sehr effektiv ist. Das bedeutet, dass es sowohl ein hochauflösendes Kondensatormikrofon als auch einen Piezo-Tonabnehmer enthält. Diese beiden Komponenten sorgen für einen ausgewogenen, vollmundigen Klang, der für eine professionelle Live-Performance gut genug ist. Dieses Produkt verfügt außerdem über eine Rauschunterdrückungstechnologie, damit Sie keinen kastenförmigen, unangenehmen Klang haben, der oft entsteht, wenn ein internes Mikrofon zur Verstärkung verwendet wird.

Auch über unerwünschte Rückmeldungen müssen Sie sich keine Gedanken machen. Das ist bei diesem Pickup kein Thema. Dank der mitgelieferten Regler können Sie die verschiedenen Komponenten ganz einfach einstellen, um einen Ton zu erzeugen, der zu Ihnen passt.

Der Grund, warum diese Tonabnehmer-Mikrofon-Kombination einen so wunderbaren Klang bietet, ist das Zusammenspiel der beiden Komponenten. Wie Sie vielleicht wissen, ist ein Mikrofon perfekt für hohe Frequenzen, aber es hat Probleme mit niedrigen Frequenzen, und hier kommt der Piezo ins Spiel. Insgesamt wird dieser Tonabnehmer Ihrer Gitarre gerecht, und wir können ihn sehr empfehlen.

Vorteile:
+ Mix-, Phasen- und Lautstärkeregler, die unauffällig im Schallloch sitzen.
+ Mikrofon und Piezo-Kombination.
+ Aktive Elektronik.

Warum es uns gefiel - Wie die oben getestete SL-Version bietet auch dieses Produkt eine hervorragende Klangqualität. Es gibt keine Rückkopplungsgefahr, was es auch für Live-Auftritte interessant macht. Wir waren von der Gesamtqualität beeindruckt.

6. Fishman Seltene Erde Humbucking

Fishman Rare Earth Humbucking magnetischer Schallloch-Tonabnehmer

Dieser magnetische Schallloch-Tonabnehmer von Fishman ist eine neue und verbesserte Version eines bereits beliebten Modells. Dieser wurde entwickelt, um eine sanftere Höhenwiedergabe zu liefern, und das ist ihm auch gelungen.

Schlichtheit ist der Schlüssel zu seinem Design. Du musst es nur in deine Gitarre einbauen und anschließen, dann kannst du loslegen. Er bietet einen warmen Humbucker-Sound, der sehr kraftvoll ist. Aber das geht nicht auf Kosten der Klarheit. Wir fanden auch, dass er über das gesamte Klangspektrum hinweg sehr ausgewogen ist, was bedeutet, dass die Bässe ebenso beeindruckend sind wie die Höhen.

Der Tonabnehmer ist mit Seltene-Erden-Neodym-Magneten ausgestattet, von denen jeder Experte sagen wird, dass sie die besten auf dem Markt sind. Das Produkt ist solide konstruiert und verfügt über eine stromsparende Schaltung, was sich in einem präzisen und reinen Signal niederschlägt. Wenn Sie einen authentischen, natürlichen Farbton wünschen, dann können Sie mit diesem Produkt nichts falsch machen.

Vorteile:
+ Passt in Schalllöcher mit einem Durchmesser von nur 3 5/8" (92 mm).
+ Aktiv 1 x 3V Lithium / 2 x 1,5V Silberoxid.
+ Die vorverdrahtete Ausgangsbuchse kann auch am Ende der Buchse angebracht werden, um sie bequem und verdeckt zu platzieren.
+ Naturton

Warum wir ihn mochten - Dieser aktive Fishman-Tonabnehmer für Akustikgitarren ist präzise, klingt großartig und passt in kleinere Schalllöcher. Die Möglichkeit, es an kleineren Schalllöchern zu befestigen, macht es außerdem vielseitig einsetzbar, da es auch für andere Saiteninstrumente, wie z. B. eine Mandoline, verwendet werden kann. Für eine Akustikgitarre ist dieses Produkt jedoch genau das Richtige.

7. Kmise SH-85

Kmise SH-85 Akustikgitarre Schallloch Tonabnehmer passiv

Dies ist eine großartige Schalllochoption von Belcat, einer relativ neuen Marke, die es erst seit 1988 gibt. Mit seinem innovativen Designteam widmet sich Belcat dem Aufbau seiner Marke und der Bereitstellung hochwertiger Produkte zu einem günstigen Preis. Das Unternehmen stellt nicht nur hervorragende Tonabnehmer her. Von Belcat erhalten Sie auch hervorragende Pedale und Verstärker.

Für ein preisgünstiges Produkt tut dieser akustische Tonabnehmer genau das, was Sie von ihm erwarten. Es bietet nicht genug Qualität oder Lautstärke, um ein Stadion zu füllen. Wenn Sie aber nur Ihre Akustikanlage für Proben oder das Üben zu Hause verstärken wollen, dann ist das eine solide Wahl. Es könnte auch für Straßenmusik verwendet werden. Dieses Produkt kann problemlos in ein Standard-Schallloch passen. Alles in allem ist es eine sichere und preiswerte Wahl.

Vorteile:
+ Perfekt für Amateure.
+ Einfach zu installieren.
+ Buchse für Endstiftmontage.
+ Stoßdämpfender Schaumstoff an den Halterungen.

Warum wir ihn mochten - Er ist ein hochwertiger Tonabnehmer, der ohne viel Aufhebens im Schallloch montiert wird und einen großartigen Sound liefert. Für eine billige Option ist sie erstaunlich wirksam.

8. Seymour Duncan Woody HC

Seymour Duncan Woody HC Tonabnehmer mit Brummunterdrückung im Schallloch

Der Seymour Duncan Woody HC ist ein passiver magnetischer Tonabnehmer für Schalllöcher mit Brummunterdrückung und Stack-Technologie. Er ist den Humbucker-Tonabnehmern nachempfunden. Es erzeugt einen satten, geräuschlosen akustischen Klang ohne Hintergrundstörungen.

Dieses Tonabnehmersystem für Akustikgitarren ist gut ausbalanciert und verleiht Ihrer Akustikgitarre im Handumdrehen einen Vorteil. Der Bass ist klar, aber unaufdringlich. Es ist nicht die lauteste Option auf unserer Liste, aber es klingt sicherlich großartig. Er liefert einen fetteren, komprimierteren Klang als ein Single-Coil-Design.

Sie können diesen Tonabnehmer in einer Vielzahl von gebeizten Holzgehäusen wählen. Jedes Exemplar besteht aus zwei Holzschichten, die einen zusätzlichen Schutz gegen Rückkopplungen bieten. Es wird mit einem kapazitätsarmen 14-Fuß-Kabel geliefert. Sie können dieses Produkt in jedes Standard-Schallloch einbauen. Seymour Duncan ist ein Unternehmen, das jeder Gitarrist kennt und dem er vertrauen kann. Dieser Tonabnehmer entspricht seinem gewohnt hohen Qualitätsniveau.

Vorteile:

+ Enthält ein großartiges Gitarren-Stimmgerät in diesem Bundle
+ Holzgehäuse für geringe Rückkopplung.
+ Einfache Installation.
+ Humbucker.

Warum wir ihn mochten - Er ist einer der besten akustischen Schallloch-Tonabnehmer auf dem Markt. Wir lieben den kräftigen, kraftvollen Sound, den er dank seines Humbucking-Designs liefert. Das Holzgehäuse ist ein weiteres hervorragendes Merkmal, das jegliche Rückkopplung ausschließt. Unserer Meinung nach handelt es sich um ein Premium-Produkt, für das es sich lohnt, mehr Geld auszugeben.

9. iSolo Drahtlos

iSolo Drahtloses Mikrofon akustische Sofortaufnahme

Das iSolo Wireless von CloudVocal steht als nächstes auf unserer Liste. Es handelt sich um ein drahtloses Mikrofonsystem mit konventionellem Design für den Tonabnehmer einer akustischen Gitarre. Es richtet sich in erster Linie an Leute, die ihre Gitarre aufnehmen wollen. Wenn Sie ein akustisches Instrument aufnehmen möchten, sollten Sie fast immer ein Mikrofon verwenden, um eine hohe Klangtreue zu erzielen und Störungen zu vermeiden. Das iSolo ist hierfür ein gutes Produkt, da es über ein Kondensatormikrofon mit Nierencharakteristik verfügt. Er hat einen flexiblen Schwanenhals, so dass er in die optimale Position für die Tonaufnahme gebracht werden kann.

Sie können damit direkt auf Ihrem Laptop oder Telefon aufnehmen. Er verfügt über einen USB-Schnittstellenempfänger, der das Signal direkt an den Computer sendet.

Für Live-Auftritte müssen Sie den Empfänger kaufen und in Ihren Verstärker einbauen. Obwohl es sich nicht um einen traditionellen Tonabnehmer handelt, ist er die offensichtliche Wahl, wenn Sie Ihre Akustikgitarre nur zu Aufnahmezwecken elektrifizieren wollen.

Vorteile:
+ Drei Verstärkungseinstellungen.
+ Einfach zu bedienen und keine zusätzlichen Treiber erforderlich.
+ Mac/PC/iPhone/iPad Lightning-Anschluss.

Warum wir es mochten - Es ist eine ideale Option, wenn Sie Ihre akustische Gitarre aufnehmen möchten. Dieses Gerät ist beeindruckend und könnte nicht einfacher zu bedienen sein. Es ist nicht unsere Top-Empfehlung, wenn Sie vor allem etwas für Live-Auftritte suchen, aber es ist eine gute Option für Heimaufnahmen.

10. Fishman Matrix Infinity

Fishman Matrix Infinity Tonabnehmer-Vorverstärker

Der letzte Punkt auf unserer Liste ist dieses großartige Produkt von Fishman. Es handelt sich um einen vorbildlichen Tonabnehmer, der mit einem Stift befestigt wird. Dieses Produkt ist das Ergebnis eines durchdachten Entwurfs, bei dem die Hersteller eine Menge Feinabstimmung vorgenommen haben, um solch großartige Ergebnisse zu erzielen. Das versiegelte Gehäuse macht es zu einem der besten Untersattelmikrofone auf dem Markt. Es ist leicht zu erkennen, dass sich Fishmans fünfundzwanzigjährige Erfahrung bei diesem Produkt ausgezahlt hat. Es gibt nur wenige Pickups, die mit seiner Spitzentechnologie mithalten können.

Sobald dieser Tonabnehmer installiert ist, können Sie Ihren Sound dank der Lautstärke- und Tonregler individuell anpassen. Sie sind einfach zu bedienen und können am Schallloch der Gitarre angebracht werden. Mit den Klangreglern können Sie Höhen, Mitten und Tiefen anheben.

Die Klangqualität ist unserer Meinung nach außergewöhnlich gut. Das liegt an dem hochwertigen Kondensatormikrofon mit Nierencharakteristik, das auch die feinsten Details Ihres Spiels aufnimmt. Außerdem gibt es eine Voice-Switching-Funktion, mit der Sie die Einstellungen an den jeweiligen Stil und die Größe Ihrer Gitarre anpassen können.

Da es sich um einen Untersattel-Tonabnehmer handelt, der mit einem Soft-Touch-Vorverstärker ausgestattet ist, empfiehlt unser Team, ihn von einem Fachmann einbauen zu lassen. Sie wollen nicht riskieren, dass Ihr ganzer Stolz durch einen minderwertigen Umbau beschädigt wird.

Vorteile:
+ Dynamische String-Antwort.
+ Erhältlich in zwei Sattelschlitzbreiten.
+ Ausgestattet mit dem besten Untersattel-Pickup der Welt.
+ Die Lautstärke- und Tonregler sind drehbar.

Warum wir es mochten - Es ist ein außergewöhnliches Produkt, das eine fantastische Klangqualität liefert. Dank der Lautstärke- und Tonregler lässt er sich außerdem leicht steuern. Insgesamt handelt es sich um ein hervorragendes Produkt, das fortgeschrittene und professionelle Gitarristen begeistern wird.

Akustischer Tonabnehmer Einkaufsführer

Platzierung des Tonabnehmer-Vorverstärkers für akustische GitarrenDie erste wichtige Frage, die Sie sich vor dem Kauf eines Tonabnehmers stellen sollten, ist, ob Sie bereit sind, Ihre Gitarre zu modifizieren, um den Tonabnehmer einzubauen oder nicht. Sie müssen auch überlegen, ob Sie selbst kompetent genug sind, um die Arbeit zu erledigen, oder ob Sie jemanden brauchen, der sie für Sie erledigt. In den meisten Gitarrengeschäften gibt es jedoch einen Fachmann, der das für einen angemessenen Preis erledigen kann.

Einige Tonabnehmer müssen nur wenig oder gar nicht verändert werden. Aber diese Art von Tonabnehmern bietet möglicherweise nicht die Klangqualität, die Sie sich wünschen. Dann können Sie sich für einen fortschrittlicheren Tonabnehmer entscheiden, der aber möglicherweise umfangreiche Änderungen erfordert. Wenn Ihre Gitarre einen sentimentalen Wert hat oder Sie ihren Wiederverkaufswert nicht mindern wollen, sollten Sie jede größere Veränderung vermeiden. Ein Tonabnehmer zum Anstecken ist daher die beste Wahl.

Worauf Sie beim Kauf eines Akustikgitarren-Tonabnehmers achten sollten

Es gibt eine ganze Reihe von Merkmalen, auf die Sie bei der Auswahl eines Pickups achten sollten. Wir werden sie jetzt einzeln durchgehen.

Aber bevor wir das tun, müssen Sie entscheiden, aus welchem Grund Sie die Abholung wünschen.

Ist es für Live-Auftritte gedacht?

Brauchen Sie es für Aufnahmen?

Ist der Pickup nur zum Üben zu Hause gedacht?

Wenn Sie wissen, wofür Sie den Pickup benötigen, gehen Sie zum nächsten Abschnitt über.

Pickup-Typen für akustische Gitarren

Es gibt eine Reihe von Tonabnehmern auf dem Markt, die alle auf unterschiedliche Weise funktionieren. Schauen wir uns die gängigsten Arten an.

Piezo-Tonabnehmer (ausgesprochen "pee-YAY-zoh") müssen fast immer modifiziert werden, da sie unter dem Steg der Gitarre angebracht sind. Es handelt sich um eine Art Mikrofon, das die physikalischen Schwingungen der Gitarrensaiten mithilfe eines komprimierten Kristalls in ein Signal umwandelt.

Sie sind in der Regel preiswert und klingen hell. Ein weiterer Nachteil - neben dem gefürchteten Bohren - ist, dass sie nicht so natürlich klingen wie andere Tonabnehmer. Sie werden Ihnen jedoch keine Rückmeldungen geben. Sie sind auch hervorragend geeignet, um den Mix zu durchdringen, was sie ideal für Live-Auftritte macht. Piezo-Tonabnehmer haben eine viel ältere Technologie als magnetische Tonabnehmer.

Untersattel-Tonabnehmer sind eine Variante der Piezo-Tonabnehmer. Der Unterschied besteht darin, dass sie unter dem Sattel und nicht unter dem Steg der Gitarre angebracht werden. Das bedeutet, dass Ihr Resonanzboden freier schwingen kann, was zu einem ausgewogeneren Klang führt.

Wandler-Tonabnehmer für akustische GitarreEs gibt noch eine andere Art von Tonabnehmern auf Wandlerbasis, die als Kontakttonabnehmer bezeichnet wird. Sie könnten Sie an das Stethoskop eines Arztes erinnern. Obwohl sie sich optisch von Piezo-Tonabnehmern unterscheiden, funktionieren sie auf sehr ähnliche Weise. Beide funktionieren in direktem Kontakt mit der Gitarre. Sie messen beide den Druck der Saitenschwingungen. Anschließend wird das Signal vorverstärkt, bevor es wie bei einem Piezo an den Ausgang geleitet wird. Der Hauptunterschied besteht darin, dass sie am Resonanzboden und nicht unter dem Steg befestigt sind.

Das verleiht ihnen einen natürlicheren Klang als einem Piezo. Allerdings neigen sie bei sehr hohen Lautstärken zu Rückkopplungen. Einige müssen für den Einbau modifiziert werden.

Soundhole-Tonabnehmer ähneln den üblichen magnetischen Tonabnehmern von E-Gitarren. Sie erzeugen ein Signal aus der Störung im Magnetfeld. Das bedeutet, dass sie Stahlsaiten benötigen, um zu funktionieren. Bei einigen Modellen lassen sich die Tonabnehmer in der Höhe verstellen, ähnlich wie bei E-Gitarren. Obwohl sie sehr genau sind, können sie als steril klingend empfunden werden. Andererseits bieten viele von ihnen eine Klanganpassung, so dass Sie Ihren Ton so anpassen können, dass er authentischer klingt. Sie sind etwas anfälliger für Rückkopplungen als ein Piezo-Gerät.

Eine weitere Möglichkeit sind gitarreninterne Mikrofone, obwohl sie technisch gesehen keine Tonabnehmer sind. Heutzutage gibt es "Blended Model"-Geräte, die einen herkömmlichen Tonabnehmer mit einem Mikrofon (das mit Spulenstapeln funktioniert) kombinieren und dann die beiden Signale mischen. Bei einigen lässt sich steuern, wie viel von jedem Signal in der Mischung vorkommt. Dadurch werden Rückkopplungsprobleme bekämpft. Ein gut abgemischtes Gitarrenmikrofon wird Sie wahrscheinlich einiges kosten, aber es ist es wert, dafür zu bezahlen, wenn Sie vor einem großen Publikum auftreten wollen.

Wie viel kostet es, einen Tonabnehmer in eine Akustikgitarre einzubauen?

Kosten für die Installation eines Tonabnehmers für akustische GitarrenDer Gesamtpreis hängt im Wesentlichen von zwei Faktoren ab. Erstens hängt es von Ihrem Budget ab, ob Sie sich für ein High-End- oder ein Low-End-Modell entscheiden. Zweitens ist die Art der Abholung, die Sie wählen, ebenfalls wichtig.

Es wird immer empfohlen, die Gitarre von einem Fachmann modifizieren zu lassen, wenn Sie Tonabnehmer an ihr anbringen wollen. Dies gilt insbesondere, wenn Sie Piezo-, Untersattel- oder Kontakt-Tonabnehmer anbringen wollen. Natürlich kommen zu den Kosten für die Abholung noch weitere hinzu, aber das ist unvermeidlich. Wenn Sie versuchen, dies selbst zu tun, laufen Sie Gefahr, Ihre Gitarre zu zerstören.

Wenn Sie nur einen Pickup für zu Hause suchen, brauchen Sie nicht in ein teures Gerät zu investieren, das eine professionelle Installation erfordert. Sie können zum Beispiel ein Clip-on-Modell für weniger als fünfzehn Dollar kaufen, das Sie selbst installieren können.

Wie installiert man einen Gitarren-Tonabnehmer für Akustikgitarren?

Auch dies hängt ganz von der Art des Tonabnehmers ab, den Sie kaufen. Am einfachsten ist es, wenn Sie sich für einen Clip-In entscheiden. Tonabnehmer, die ein Auseinandernehmen der Gitarre, Bohren oder Kleben erfordern, überlässt man am besten Profis.

Trotz der Warnungen ist es ein relativ einfaches Verfahren. Wenn Sie versuchen wollen, es selbst zu installieren, empfehlen wir Ihnen, mit einem billigen Akustikinstrument zu üben . In der Regel können Sie in einem Second-Hand-Laden ein Schnäppchen machen. Sie brauchen sich nicht allzu viele Gedanken über die Qualität zu machen, wenn es im Wesentlichen zum Üben verwendet werden soll. Die wichtigste Änderung, die in der Regel erforderlich ist, besteht darin, den Endstift mit einem Bohrer auf eine größere Größe zu erweitern. Das Loch sollte groß genug sein, um die Drähte hindurchzuführen.

Die meisten Tonabnehmer, die im Inneren angebracht werden, müssen auf einer glatten, geschliffenen Oberfläche befestigt werden. Auch dies ist eine einfache Aufgabe. Einige müssen geklebt werden, während andere selbstklebend sind. Möglicherweise benötigen Sie einen Spiegel, um einen guten Blick auf das Innere der Gitarre zu werfen. Bei Tonabnehmern mit Untersattel müssen Sattel und Steg entfernt werden. Wir empfehlen Ihnen dringend, einen Fachmann mit dieser Aufgabe zu betrauen.

Der bestklingende Tonabnehmer für Akustikgitarre?

Alle Tonabnehmer auf unserer Liste klingen fantastisch. Es ist schwierig, ein einziges Produkt auszuwählen, das besser klingt als alle anderen. Anstatt nur eine auszuwählen, wollen wir uns einige unserer Favoriten ansehen und erklären, warum wir sie so sehr mögen.

Für eine einfache Klangverbesserung sind Sie mit dem Fishman Matrix Infinity wahrscheinlich am besten bedient. Dadurch erhalten Sie eine große Leistungssteigerung, aber Ihre Gitarre klingt dann möglicherweise etwas synthetisch.

Gitarristen, die den natürlichsten und authentischsten Ton für ihre Gitarre wollen, während ein Tonabnehmer installiert ist, sollten den L.R. Baggs SL wählen. Dies ist ein fantastisches Produkt, das wir sehr empfehlen können.

Fishman Matrix Infinity Akustik-Tonabnehmer

Wenn Sie sich immer noch unsicher sind, empfehlen wir Ihnen, sich einige YouTube-Videotests anzusehen, in denen Sie die Tonabnehmer in Aktion erleben können. Denken Sie daran, dass der Ton so komprimiert wurde, dass er über YouTube abgespielt werden kann. Das bedeutet, dass es nicht völlig naturgetreu ist, aber es sollte Ihnen dennoch eine Vorstellung davon geben, wie die Tonabnehmer klingen.

Wir empfehlen außerdem, sich für eine vertrauenswürdige Marke zu entscheiden. Wenn Sie sich jedoch für eines der Produkte aus unserer Liste entscheiden, werden Sie sicher nicht enttäuscht sein.

Bester Akustikgitarren-Tonabnehmer für das Schallloch?

Wenn Sie sich für einen magnetischen Schallloch-Tonabnehmer entscheiden, sollten Sie nach einem Humbucker suchen, wie er auch in E-Gitarren verwendet wird. Diese Tonabnehmer sind nicht anfällig für die Aufnahme von Hintergrundbrummen, was ein großes Plus ist. Der Fishman Rare Earth Humbucking-Tonabnehmer ist eine gute Wahl, wenn Sie auf der Suche nach dem besten Schallloch-Tonabnehmer sind. Es ist so konzipiert, dass kein unerwünschtes Hintergrundbrummen auftritt. Wir denken, dass es auch für Live-Auftritte gut genug ist.

Fishman Rare Earth Humbucking Tonabnehmer für akustische Gitarre

KLICKEN SIE HIER FÜR DEN PREIS

Bester Untersattel-Tonabnehmer für Akustikgitarre?

Unsere erste Wahl wäre der Fishman Matrix Infinity Untersattel-Piezotonabnehmer. Dies ist ein preisgekrönter Tonabnehmer, in den auch ein Mikrofon eingebaut ist. Es bietet Ihnen eine unschlagbare Qualität und einen ausgewogenen Klang.

Schlussfolgerung

Es ist eine gute Idee, einen Tonabnehmer für Ihre Akustikgitarre zu kaufen. Und es gibt heutzutage auch einige fantastische Produkte, es gibt also keinen Grund, nicht mit diesem Gerät zu experimentieren. Sie können sich für alles entscheiden, von einem gemischten System, wie es L.R. Bragg herstellt, bis hin zu einem ansteckbaren Kondensatormikrofon.

Für welches Produkt Sie sich auch entscheiden, achten Sie immer darauf, dass es so konzipiert ist, dass Rückkopplungen vermieden werden. Sie wollen nicht, dass Ihr Live-Auftritt durch schreckliches Feedback ruiniert wird.

Wir empfehlen außerdem, dass jeder Tonabnehmer, der verändert werden muss, von einem Fachmann installiert werden sollte. Es mag so einfach erscheinen, wie ein paar Löcher zu bohren oder ein paar Dinge hier und da zu kleben. Es ist immer noch ein großes Risiko, wenn man mit seinem Instrument herumspielt. Sie wollen ihm nicht schaden. Zahlen Sie also etwas mehr und lassen Sie den Tonabnehmer von einem Fachmann in Ihre Akustik einbauen. Es wird nicht lange dauern, und es lohnt sich auf lange Sicht.

Natürlich ist für einige der Pickups auf unserer Liste keine teure Installation erforderlich. Wenn Sie ein günstiges Modell kaufen, z. B. eines, das am Schallloch befestigt wird, können Sie dies problemlos selbst tun. Diese Tonabnehmer kosten auch nur zehn oder zwanzig Dollar, sind also eine erschwingliche Option zur Verstärkung Ihrer Gitarre.

Wir hoffen, dass Sie diesen Artikel informativ fanden. Und viel Glück bei der Wahl Ihrer neuen Tonabnehmer. Wir sind sicher, dass es Ihre Gitarre zum Besseren verändern wird!

Experten-Tipp

Wenn Sie selbst Modifikationen vornehmen wollen, sollten Sie unseren Rat beherzigen, nicht mit einem Wegwerfakustikgerät zu üben. Sie wollen Ihr geliebtes Instrument nicht zerstören. Achten Sie darauf, dass Sie sich viele Online-Tutorials ansehen, bevor Sie sich Ihre Bohrmaschine holen! Erfahrene Heimwerker sollten dennoch lernen, was zu tun ist, bevor sie das Risiko eingehen, ihr Instrument zu zerstören.

Wussten Sie schon?

Der lateinische Ursprung des Wortes piezo hat seine Wurzeln im Wort piezein". Das bedeutet, etwas zu drücken oder zu quetschen. Dies ist ein besonders passendes Bild für die Beschreibung der Funktionsweise der Elektronik in einem Piezo. Die elektrische Ladung, die sich in bestimmten Festkörpern ansammelt, wenn sie auf eine Belastung reagieren, wird als piezoelektrische Ladung bezeichnet.

Wenn Ihnen diese Rezension von Music Critic gefallen hat, hinterlassen Sie bitte eine positive Bewertung:

  • 0/5
  • 0 ratings
0 ratingsX
Very bad! Bad Hmmm Oke Good!
0% 0% 0% 0% 0%