Michael Kelly Guitars Vollständige Bewertung (2022)

Vollständiger Bericht über die Michael Kelly Guitars

Michael Kelly Guitars RückblickMichael Kelly Guitars gibt es seit 1999, als das Unternehmen von Tracy Hoeft gegründet wurde. Seitdem hat sich die Marke großer Beliebtheit erfreut und wird von Künstlern wie Duff McKagan und Shavo Odadjian auf der Bühne und im Studio verwendet. Michael Kelly baut nicht nur fantastische Gitarren. Das Unternehmen stellt auch Bassgitarren und Mandolinen her. Für jede Art von Saiteninstrument, die Michael Kelly verkauft, gibt es akustische und elektrische Modelle.

Bevor wir auf die Gründe eingehen, warum Michael Kelly in den letzten Jahren so populär geworden ist, sollten wir uns mit dem Namen befassen. Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass das Unternehmen von einem Mann namens Michael Kelly gegründet wurde. Das ist ein leicht zu begehender Fehler. Aber wie wir bereits erwähnt haben, war es Tracy Hoeft, die das Unternehmen Ende der 90er Jahre gegründet hat. Er beschloss, dass sein Name auf einer Kopfplatte nicht besonders cool wäre, also nahm er stattdessen die Vornamen seiner beiden kleinen Kinder - des sechsjährigen Michael und der dreijährigen Kelly - und setzte sie zusammen.

Nachdem wir uns nun mit der Frage des Namens beschäftigt haben, wollen wir uns nun dem wichtigeren Thema der Produkte zuwenden, die Michael Kelly vertreibt. Wie wir bereits erwähnt haben, ist Michael Kelly auf akustische und elektrische Gitarren sowie auf Bässe spezialisiert. Ursprünglich verkaufte das Unternehmen nur akustische Bassgitarren und Mandolinen, aber nach einigen Jahren der Geschäftstätigkeit, im Jahr 2001, verzweigte es sich in die Gitarren und Bässe, die es in der ganzen Welt berühmt gemacht haben.

Kategorien

Die E-Gitarren von Michael Kelly lassen sich derzeit in fünf Kategorien einteilen: 1950erMichael Kelly E-Gitarre Gitarren, 1960er Gitarren, Patriot-Gitarren, Hybrid-Gitarren und Gitarren für Linkshänder. Viele der herausragenden Gitarren in jeder dieser Serien sind die "Mod Shop"-Modelle. Für diese Gitarren nimmt Michael Kelly eine klassische Gitarrenform oder einen klassischen Gitarrenstil, modifiziert sie aber durch den Einsatz neuer Tonabnehmer, wodurch eine Mischung aus Klassik und Moderne entsteht. Dies führt zu klanglichen Möglichkeiten, die man gehört haben muss, um sie zu glauben. Schauen wir uns eine dieser modifizierten Gitarren einmal genauer an.

Mod Shop 67 Duncan Modell

Die Mod Shop 67 Duncan ist eine auffällige E-Gitarre, die entweder in gealterter Kirsche oder schwarzer Lackierung erhältlich ist. Sie hat eine Decke aus Steppahorn, einen Korpus aus Sumpfesche und eine Einfassung aus Flammenahorn. Der verschraubte Hals ist aus geröstetem Ahorn gefertigt, aus dem auch das 22-Bund-Griffbrett besteht. Diese Gitarre sieht aus wie eine Boutique-Gitarre und fühlt sich an wie eine Vintage-Gitarre. Aber der Schlüssel zu seiner Qualität ist der Klang, den er liefert. Der Ton kommt von den Seymour Duncan-Tonabnehmern, um die herum die Gitarre entwickelt wurde. Die Tonabnehmer sind eine Kombination aus einem 59/Custom-Hybrid-Humbucker und zwei Classic Stack Plus-Tonabnehmern für Hals und Mitte. Diese Tonabnehmer sind perfekt aufeinander abgestimmt und liefern einen atemberaubenden Ton. Dank Michael Kellys "Epic Eleven"-Elektronik erhalten Sie außerdem eine riesige Auswahl an klanglichen Möglichkeiten. Statt auf fünf Töne beschränkt zu sein, bietet Ihnen das innovative Kippschalter-System elf Möglichkeiten.

Die Patriot-Serie

Michael Kelly Patriot Gitarre

Die Patriot-Serie ist eine weitere beliebte Michael-Kelly-Kollektion, für die mehrere hochwertige Modelle erhältlich sind. Diese Gitarren haben ein Archtop-Cutaway-Design, das an eine Les Paul erinnert. Wir sind große Fans des Mod Shop Patriot Instinct Bare Knuckle Modells. Diese Gitarre hat es in sich. Sie ist mit in Großbritannien hergestellten Tonabnehmern von Bare Knuckle ausgestattet, die an alte P.A.F.-Tonabnehmer erinnern, die die ursprünglichen Humbucker waren, für diejenigen, die es nicht wissen. Diese Tonabnehmer tragen wesentlich dazu bei, einen Ton zu erzeugen, der auch den originalen Gibson Les Paul Standards aus den späten 1950er Jahren ähnlich ist. Mit einem Mahagoni-Hals und -Korpus sowie einem Pau-Ferro-Griffbrett fühlt sich diese Patriot-Gitarre ähnlich an wie eine klassische Les Paul. Eine weitere Alternative zu diesem Modell, die etwas günstiger ist, aber einen ebenso umwerfenden Klang bietet, ist die Patriot Decree E-Gitarre.

MK Akustikgitarren

Michael Kelly Guitars ist auch für seine innovativen Akustikgitarren bekannt, die eine andere Schalllochanordnung als üblich haben. Das einzigartige Aussehen dieser Produkte steht im Einklang mit einem Design, das sich auf den Klang und die Spielbarkeit konzentriert, was unserer Meinung nach alles ist, was bei einer Gitarre zählt. Diese Akustikinstrumente gibt es in verschiedenen Preisklassen, wobei die verwendeten Materialien ausschlaggebend für den Preis des Instruments sind. Schauen wir uns eine der Akustikgitarren von Michael Kelly Guitars genauer an.

Ausgestattet mit Michael Kellys Port-Design mit versetztem Schallloch ist die Forte Port Acoustic eine erschwingliche Wahl für alle, die eine einzigartige Gitarre suchen, die großartig klingt. Das versetzte Schallloch beruht auf einem innovativen Verstrebungsdesign, das mit Port-Technologie entwickelt wurde. Dieses Modell kann dank des in ihm integrierten elektronischen Systems Presys von Fishman verstärkt werden. Der Grund für den niedrigen Preis ist, dass für diese Akustik günstigere Materialien verwendet werden. Sie hat eine massive Fichtendecke, Boden und Zargen aus Sapele und einen Mahagonihals. Dennoch ist der Ton natürlich, satt und knackig und lässt diese Gitarre wie ein viel teureres Modell klingen. Wenn Sie jedoch eine hochwertigere Alternative wünschen, dann können wir Ihnen den Forte Port X von Michael Kelly empfehlen.

Duff McKagan war einer der ersten Rock-Superstars, die auf Michael Kelly Guitars umgestellt wurden. Er war bekannt für seinen Dragonfly 2 Akustik-Elektrobass, der inzwischen nicht mehr hergestellt wird. Michael Kelly hat mit den Modellen Dragonfly 4 und Dragonfly 5 eine weiterentwickelte Version dieses Instruments geschaffen. Werfen wir einen Blick auf das Dragonfly 4, ein wunderschönes Instrument.

Es ist wichtig zu wissen, dass es mehrere Varianten der Dragonfly 4 gibt, eine davon mit versetztem Schallloch, sowie zwei bundlose Modelle. Wir konzentrieren uns auf das StandardmodellMichael Kelly Dragonfly 5 Akustikgitarre, das ein normales Schallloch hat. Trotz seines mittleren Preises ist er aus hochwertigen Materialien gefertigt. Die Decke, der Boden und die Zargen sind aus Quilt-Ahorn gefertigt und mit einer 6-lagigen Bindung versehen. Der Hals ist aus Mahagoni gefertigt, während das Griffbrett - mit 22 Bünden und einem 12"-Radius - aus Ovangkol besteht. Wie wir bereits erwähnt haben, kann dieser Akustikbass verstärkt werden, und zwar durch die Fishman Presys-Elektronik und einen Fishman Sonicore-Tonabnehmer. Akustikbässe, die in der mittleren Preisklasse liegen, sind schwer zu finden. Sie tendieren dazu, entweder billig oder teuer zu sein, während dieses Modell genau in der Mitte liegt, obwohl der Klang, die Spielbarkeit und die Haltbarkeit dieses Modells darauf hindeuten, dass es in die Premium-Preiskategorie fallen sollte.

Nachdem wir nun einen Blick auf einige Modelle von Michael Kelly Guitars geworfen haben, können wir verstehen, warum diese Firma in den letzten Jahren immer beliebter geworden ist. Innovative Designs und durchdachte Modifikationen klassischer Modelle sind der Schlüssel zu diesem Unternehmen. Wir sind große Fans der Mod Shop-Produkte, die einen wirklich guten Klang und eine riesige Bandbreite an klanglichen Möglichkeiten bieten.

Zusammenfassung

Michael Kelly Guitars ist ein Designer und Hersteller von elektrischen und akustischen Gitarren, Bassgitarren und Mandolinen. Die Produkte zeichnen sich durch ein innovatives, einzigartiges Design aus, wie z. B. das versetzte Schallloch bei vielen seiner akustischen Modelle. Einige ihrer Produkte verbinden Klassik und Moderne, indem sie Vintage-Look mit modifizierten Tonabnehmern oder Elektronik verbinden.

Der Schlüssel zu diesem Unternehmen ist die Konzentration auf Klang und Ton. Dies zeigt sich bei den Produkten des Mod Shop, die klassische Designs mit alternativer Elektronik und Tonabnehmern kombinieren. Technologie wie die Epic Eleven Electronics von Michael Kelly bietet Ihnen mehr klangliche Möglichkeiten als herkömmliche E-Gitarren bieten können. Trotz des Schwerpunkts auf Innovation bleiben die Produkte von Michael Kelly erschwinglich und können von Gitarristen aller Niveaus verwendet werden.

Vorteile:

+ Erschwingliche Preise

+ Innovative, einzigartige Designs

+ Toller Klang dank der Modifikation

+ Großartig aussehende Instrumente

+ Leidenschaftliches Unternehmen

Nachteile:

- Einige Kunden haben sich über schlechte Qualitätskontrollen bei einigen Produkten beschwert.

Warum wir es mögen:

Michael Kelly Guitars bietet cool aussehende, fantastisch klingende Instrumente zu einem erschwinglichen Preis. Das Unternehmen hat offensichtlich eine ebenso große Leidenschaft für Musik wie wir. Das Unternehmen stellt einzigartige, innovative Instrumente her, die in puncto Klang überzeugen.

Besonders gut gefallen uns die Modelle von Mod Shop, die eine schöne Mischung aus Vintage und Moderne bieten. Uns gefällt auch, dass Michael Kelly bereit ist, Risiken einzugehen, indem er beispielsweise ein portiertes Design für seine akustischen Modelle entwirft, das ebenso viele Menschen abschrecken wie ansprechen wird.

Insgesamt können wir diese Firma jedem empfehlen, der es mit dem Klang ernst meint und einen fairen Preis für ein neues Instrument zahlen möchte.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, hinterlassen Sie bitte Ihr Feedback.

  • 0/5
  • 0 ratings
0 ratingsX
Very bad! Bad Hmmm Oke Good!
0% 0% 0% 0% 0%