Die 10 besten elektronischen Schlagzeugsets von 2022

Jeder angehende oder erfahrene Musiker braucht das beste elektronische Schlagzeug, das er sich leisten kann. Egal, ob es sich um ein Roland oder ein Yamaha handelt, es ist wichtig, die wichtigsten Details eines jeden Produkts zu kennen, bevor Sie sich für einen endgültigen Kauf entscheiden. Das Beste an elektronischen Bausätzen ist ihre Tragbarkeit, ihr geringer Wartungsaufwand und die Tatsache, dass sie keine lauten, störenden Geräusche von sich geben, es sei denn, man schließt sie an!

Jeder weiß, dass Gitarristen und Keyboarder alternative elektronische Möglichkeiten zu ihren Instrumenten und ihrem Schlagzeug haben. Die wenigsten wissen jedoch, dass auch das Schlagzeug zu dieser Gruppe gehört, und elektronische Schlagzeuger werden aufgrund ihres Komforts immer beliebter. Sie können Kopfhörer anschließen, um Geräusche zu reduzieren und bequem zu üben, während Sie mit einem digitalen Metronom im Takt bleiben(klicken Sie hier für einen Testbericht).

Da viele große Marken es sich zur Aufgabe gemacht haben, Schlagzeuger mit den besten elektronischen Drumkits und Geräten auszustatten, wollen wir Ihnen bei der Auswahl helfen. Um diese wichtige Entscheidung weniger stressig und einfacher zu machen, haben wir einen Leitfaden erstellt, der einige Produktbewertungen, häufig gestellte Fragen und Ähnliches enthält. Wir hoffen, dass Sie hier Ihr neues Lieblingsgerät finden. Genießen Sie die Fahrt!

Die besten 3 Empfehlungen
Unsere Top 3 Empfehlungen
Roland TD-11K-S Elektronisches Schlagzeug Roland TD-30K-S V-DRUM V-Pro Serie Elektronikset Yamaha DTX400K Anpassbares elektronisches Schlagzeug

Klick hier

Klick hier

Klick hier

  • Eine große LCD-Schnittstelle für einfache Bedienung
  • Eine COACH-Funktion, die den Spielern beim Üben hilft
  • Voraufgenommene Hintergrundmusik zum Mitspielen
  • Stabiler Ständer
  • V-Edit-Modus, der auf professionellem Niveau funktioniert
  • Klang in Studioqualität
  • Wird im Paket mit Kopfhörern und Sitz geliefert
  • Kompakt und platzsparend
  • 10 verschiedene Klangeinstellungen

Klick hier

Klick hier

Klick hier


Das beste elektronische Schlagzeug des Jahres 2022

1. Roland TD-11K-S Elektronisches Schlagzeug

Roland TD-11K-S

Der Roland TD-11K, der im Mai 2012 auf den Markt kam, ist eine fantastische Wahl. Es befindet sich in der Mitte der Produktionslinie aller Roland-Trommeln, was bedeutet, dass es das Beste aus beiden Welten erhält. Das bedeutet auch, dass es, obwohl es bereits erprobt und bewährt ist, erschwinglich und sehr gut gealtert ist, was ihm einen würdigen Platz unter den neuen Roland-Schlagzeugen verschafft.

Es gibt viele Gründe, warum das Roland TD-11k elektronische Schlagzeug ist so eine große Auswahl, wenn man auf der Suche nach digitalen Schlagzeug. Mit einem Gewicht von nur 30 kg ist es leicht und mit den Maßen 144,8 x 99,1 x 81,3 cm kompakt.

Viele Leute loben diese Ausrüstung als sehr clever und intuitiv, was wiederum den Umgang mit ihr sehr einfach macht. Es verfügt über die superNATURAL-verstärkte Sound-Engine, die in den Roland-Geräten vorherrscht und eine klassische, akustische Klangqualität ermöglicht. Außerdem verfügt es über ein KD-10-Kickpad im Tower-Stil, das sich wie ein akustisches Bassdrum-Fell anfühlt, obwohl es im Grunde ein elektronisches Instrument ist.

Sie erhalten auch eine 10-Zoll-Hi-Hat, aber beachten Sie bitte, dass der Hi-Hat-Ständer nicht im Lieferumfang enthalten ist.

Eine der besten Eigenschaften des Geräts ist seine Fähigkeit, Songs und Backing Tracks in hoher Qualität wiederzugeben. Mit dieser Funktion kann der Spieler lernen, während er zu einem Track spielt, den er loopen, verlangsamen oder beschleunigen kann. Das Roland TD-11K verfügt über eine große Auswahl an Musikgenres in seiner Bibliothek, die zu fast jeder Performance und jedem Song passt.

Vorteile:
+
Eine große LCD-Schnittstelle für einfache Bedienung
+ Eine COACH-Funktion, die den Spielern beim Üben hilft
+ Voraufgenommene Hintergrundmusik zum Mitspielen

Warum es uns gefallen hat - Ob Sie nun ein neues elektronisches Schlagzeug suchen oder zum ersten Mal ein solches kaufen, das Roland TD-11K wird von beiden Seiten ausgiebig genutzt. Trotz seines Alters ist es immer noch unter den Top 100 auf Amazon, wo alle möglichen Marken von elektronischen Schlagzeugen gelistet sind. Wenn man das berücksichtigt, kann man mit diesem gut entwickelten und gut gealterten Gerät nichts falsch machen!

2. Roland TD-30K-S V-DRUM V-Pro Serie Elektronikset

Roland TD-30K-S V-DRUM V-Pro Serie Elektronikset

Wenn wir uns in der Reihe der Roland-Drums weiter nach oben bewegen, kommen wir zu einer ihrer bemerkenswertesten Veröffentlichungen, dem Roland TD-30K V-Pro. Er wurde im selben Jahr wie der TD-11 30K auf den Markt gebracht und gilt immer noch als einer der hochwertigsten elektronischen Bausätze, die es gibt. Wenn Sie bereit sind, die Extrameile zu gehen und Ihr Geld auf diesen Roland zu setzen, versprechen wir Ihnen, dass Sie nicht enttäuscht sein werden. Es ist wirklich eine fantastische Investition, und hier ist der Grund dafür!

Das Roland TD-30K Schlagzeugmodul wird für seinen phänomenalen Klang in Studioqualität und seine außergewöhnlich gute Verarbeitung gelobt. Der Aufbau des Geräts ist überraschend einfach; er dauert nur wenige Minuten und garantiert stundenlangen Spaß. Dieses elektronische Schlagzeug ist außerdem sehr robust und langlebig. Wenn Ihre Kinder also ein elektronisches Schlagzeug ausprobieren möchten, ist das Roland TD-30K genau das Richtige für sie.

Das TD-30k Drummodul zeichnet sich ebenfalls durch eine sehr hohe Klanggenauigkeit aus und verfügt über den exzellenten V-Edit Modus, der einfach anzupassen und genauso intuitiv zu bedienen ist wie das TD-11k. Diese neue Funktion kann mit allen Einstellungen umgehen, die Sie ihr vorgeben, und ermöglicht es Ihnen, alle Arten von Mischungen und Kombinationen zu genießen.

Vorteile:
+
Stabiler Ständer
+ V-Edit-Modus, der auf professionellem Niveau funktioniert
+ Klang in Studioqualität

Warum es uns gefallen hat - Es ist überflüssig zu sagen, dass dies eines der besten elektronischen Schlagzeugsets ist, selbst im Vergleich zu anderen Roland-Modellen. Das liegt an den vielen neuen Funktionen, den Bearbeitungsmodi und dem einfach umwerfenden Sound. Ganz gleich, ob Sie ein elektronisches oder akustisches Schlagzeug ersetzen möchten, mit dem Roland TD-30K können Sie nichts falsch machen. Es ist ein professionelles, hochwertiges Set, bei dem Sie sich fragen werden, warum Sie es nicht schon früher gekauft haben!

3. Yamaha DTX400K Anpassbares elektronisches Schlagzeug

Yamaha DTX400K Anpassbares elektronisches Schlagzeug

Das Yamaha DTX400k ist seit 2013 auf dem Markt und hat sich einen guten Ruf unter den vielen beliebten Drumkits, die online erhältlich sind, erarbeitet. Mit einem Gewicht von 18 kg ist es viel leichter als die zuvor getesteten elektronischen Kits, was es zu einem der besten elektronischen Schlagzeugsets für unterwegs macht. Obwohl dieser Bausatz auch billiger ist als frühere Alternativen, ist er keineswegs schlechter. In der Tat hat dieses erschwingliche elektronische Schlagzeug mehr zu bieten als die teureren Modelle in der Ausstellung.

Dieses Schlagzeug ist sowohl für Kinder als auch für Erwachsene geeignet und eine robuste Wahl. Es wird im Paket mit Kopfhörern, passenden Drumsticks und einem Drumthron geliefert, was ein zusätzliches Plus ist, da diese Artikel normalerweise separat und zu einem hohen Preis erworben werden müssen. Das Yamaha DTX400k ist das beste elektronische Schlagzeug für Einsteiger und das Schlagzeugmodul hat zehn verschiedene Einstellungen, wenn es darum geht, den Sound zu verändern.

Der Yamaha DTX400K nimmt mit seinen Maßen von 35,1 x 12,4 x 22,7 Zoll nur sehr wenig Platz ein und eignet sich daher perfekt für Wohnungen, ohne dass er Ihr Zuhause überfüllt. Die Schlagzeugpads sind außerdem druckempfindlich und sorgen für ein fesselndes Spielerlebnis!

Vorteile:
+
Wird im Paket mit Kopfhörern und Sitz geliefert
+ Kompakt und platzsparend
+ 10 verschiedene Klangeinstellungen

Warum wir es mochten - Unter den Top 50 auf Amazon, wenn es um elektronische Bausätze geht, ist es bei weitem das günstigste und umfassendste Paket, das man sich wünschen kann. Die Qualität des Bausatzes selbst ist großartig, ebenso wie die Tatsache, dass man ihn leicht anpassen kann. Alles in allem ist es das beste elektronische Schlagzeug für jeden Einsteiger, der in die Welt der Becken und Hi-Hats einsteigen möchte!

4. Yamaha DTX522k Elektronisches Schlagzeug

Yamaha DTX522K

Einige Jahre nach dem DTXplorer brachte Yamaha 2013 mit dem DTX522k eine große Veränderung auf dem Markt für elektronische Schlagzeuge. Die neuen und verbesserten Tom-Pads, Becken-Pads und sogar eine 3-Zonen-Hi-Hat haben dieses Kit zu einem echten Kaufschlager gemacht. Er verdient sich einen so wertvollen Platz in der Rangliste aufgrund der fantastischen Klänge, die er produzieren kann, etwas, das die DTX Yamaha Serie gemeinsam hat.

Das DTX 522k Drummodul hat viele Eigenschaften, die ihm einen Platz ganz oben auf der Liste ermöglichen und wird von den meisten Kunden mit 5 Sternen bewertet. Es ist ein sehr reaktionsschnelles, sensibles Kit mit tollem Sound und vor allem mit vielseitigen, einstellbaren Drumsounds. Die Vielseitigkeit des DTX522k scheint der wichtigste Grund zu sein, warum sich so viele Menschen für dieses digitale Kit entscheiden.

Das DTX522k Schlagzeugmodul verfügt außerdem über eine fantastische Trainingsoption, mit der Sie Ihre Fähigkeiten verbessern können, egal ob Sie ein Anfänger oder ein fortgeschrittener Spieler sind. In enger Zusammenarbeit mit den neuen Tools, die Yamaha in seinen digitalen Schlagzeugen anbietet, wird dieses elektronische Schlagzeug Ihnen helfen, sich schneller als Ihre Mitspieler zu verbessern, indem Sie Genauigkeit und Ausdauer üben und mit dem Rhythmus Schritt halten.

Pros:
+
Cymbals, die je nach Zone unterschiedliche Drum-Sounds erzeugen können
+ Lasertechnologie, um Schläge zu verfolgen und entsprechend zu reagieren
+ Stummschaltung der Becken - eine exklusive Funktion der DTX-Serie

Warum es uns gefallen hat - Das Yamaha DTX522k ist eines der besten elektronischen Drumsets für die Aufnahme von Soundtracks, für Live-Shows oder einfach nur für Studio-Sessions und zum Jammen mit Ihrer Band und Ihren Freunden. Es verfügt über einige großartige Funktionen, die Ihr aktuelles Niveau sicherlich verbessern und Sie mit Ihren Konkurrenten mithalten lassen!

5. Alesis DM10 Studio-Kit

Alesis DM10 Studio-Kit

Das Alesis DM10 ist ein wirklich professionelles elektronisches Schlagzeug für jeden fortgeschrittenen Spieler oder Anfänger, der mehr Geld in ein qualitativ hochwertiges Schlagzeug investieren möchte. Mit einem Gewicht von 30 kg ist dies eines der besten elektronischen Schlagzeugsets, das man mit auf Konzerte nehmen kann und gleichzeitig ein hochwertiges Setup hat.

Die Konstruktion des Alesis DM10 ist stabil und bewegt sich beim Spielen nicht, was ein Problem vieler anderer elektronischer Drum-Sets zu sein scheint. Das Alesis DM10 Drum Modul hat auch eine große Auswahl an Effekten, die Sie stundenlang unterhalten werden, während Sie herumspielen und versuchen, die optimale Einstellung für Ihr neues Gerät zu finden!

Auch dieses Modell ist leicht anpassbar und lässt sich problemlos zusammenbauen; die Kabel sind beschriftet, und die Becken- und Drum-Mesh-Pads sind empfindlich und von hoher Qualität. Es verfügt über ein 8-Zoll-Kickpad und Drum-Pads mit zwei Zonen.

Es hat eine sehr gute Soundausgabe und ist perfekt, wenn Sie Ihre Karriere vorantreiben wollen. Das macht es zu einem der besten elektronischen Schlagzeugsets auf dem Markt!

Vorteile:
+
Mehr als 1.000 Sounds zur Verbesserung Ihrer Schlagzeug-Sessions
+ Perfekt für Live-Auftritte und Training im Studio
+ Verwendung von Mylarköpfen für einen besseren Rückprall

Warum wir es mochten - Das Alesis DM10 ist ein professionelles digitales Kit, das unter den Top 50 seiner Art auf Amazon zu finden ist. Wenn du dich für dieses Kit entscheidest, wird es dir helfen, fantastische Live-Shows mit großartigem Sound zu gestalten, egal ob du in deiner Garage oder auf der Bühne stehst! Vielleicht gefällt Ihnen auch das Alesis Surge Mesh Drum Kit.

6. Roland TD-11KV-S V Kompaktes elektronisches Schlagzeug

Roland TD-11KV-S

Das Roland TD-11KV unterscheidet sich unbestreitbar deutlich vom Roland TD-11k. Es soll ein hochwertiges, kompaktes Schlagzeuggerät sein, das nicht zu viel Aufmerksamkeit erregt. Roland hat definitiv gute Arbeit geleistet, denn das TD-11KV hat viele fantastische Eigenschaften, wie z.B. die Mesh-Köpfe, die deutlich leiser sind als ihre Gummi-Alternative.

Das elektronische Schlagzeug TD-11KV wird mit drosselbaren Becken geliefert, ein Muss für die meisten Schlagzeuger, und Roland hat gut daran getan, es in dieses Set aufzunehmen.

Obwohl das Set kompakt gestaltet wurde und auf den ersten Blick klein wirkt, ist es bequem und wird den Bedürfnissen der meisten Spieler gerecht. Das Roland TD-11KV Drum-Modul verfügt über 25 vordefinierte Drum-Sounds, die es Ihnen leicht machen, etwas Passendes für Ihre Jamming-Session auszuwählen!

Wie bei den früheren Roland-Kits gibt es auch bei diesem E-Drum-Kit voraufgenommene Songs, zu denen Sie jammen können, während Sie Ihre Fähigkeiten verbessern. Die Übungsfunktionen und die COACH-Funktion sind ebenfalls in diesem elektronischen Kit enthalten, um Ihre Erfahrung zu maximieren!

Pros:
+
Drossel-fähige Becken
+ Kompaktes Design, perfekt für kleine Wohnungen
+ Play-along- und COACH-Funktionen

Warum wir es mochten - Mit ein paar mehr Funktionen als sein Vorgänger, der Roland TD-11k, ist der Roland TD-11KV sicher, Ihre Schlagzeug-Sessions mit all dem neuen Zubehör zu verbessern. Wenn Sie auf der Suche nach einem kleinen, vielseitigen, hochwertigen und nicht zu lauten Schlagzeug sind, ist das TD-11KV definitiv das beste elektronische Schlagzeug für Sie!

7. Roland TD-25KV V-Tour Schlagzeug

Roland TD-25KV V-Tour

Das seit 2015 erhältliche elektronische Schlagzeug Roland TD-25 KV ist unbestritten das Flaggschiff aller Roland-Produkte. Es ist zwar das teuerste aller bisher aufgelisteten Elektronik-Kits, aber das zu Recht.

Mit einem erstaunlichen Gewicht von nur 25 kg macht es seinem Namen als perfekte Tourausrüstung alle Ehre. Es bringt kein zusätzliches Gewicht ins Gepäck und ermöglicht Ihnen dennoch eine Performance mit phänomenalem Klang und Qualität.

Das Aussehen und das Design des Roland TD-25KV und seiner elektronischen Trommeln ist auch etwas, das man im Auge behalten sollte. Es ist einfach ein wunderschönes Instrument für sich allein. Das Schlagzeuggestell ist leicht verstellbar, und alle Teile des Kits können weit über die Durchschnittshöhe hinausgehen, was für größere Schlagzeuger ein definitives Plus ist. Die Klangqualität ist mit der eines akustischen Schlagzeugs vergleichbar, was bei Roland-Produkten häufig der Fall ist.

Dieses elektronische Drum-Modul verfügt über 120 elektronische Drum-Sounds und mehr als 30 Effekte, die Sie je nach Session, Spielstil und Studiosound einstellen können.

Pros:
+
Schönes Design und Aussehen
+ Hunderte von Effekten und Drum-Sounds verfügbar
+ Reagiert dank der fortschrittlichen Sound-Engine organisch auf das Spiel des Schlagzeugers
+ To-the-point-Schnittstelle
+ Anpassbar an jeden Bedarf

Warum wir es mochten - Als in der Top 20 Liste der Drum-Kits auf Amazon, gibt es keine Frage, dass die Roland TD-25KV hat eine Menge zu bieten für seinen Preis und Popularität. Es bietet einen überragenden Klang dank Rolands allgegenwärtigen superNATURAL-Funktionen und Mesh-Heads, die Ihnen ein natürliches Spielgefühl vermitteln. Das verstellbare Trommelgestell ist einfach zu bedienen. Keine Frage, das Roland TD-25KV ist eines der besten elektronischen Schlagzeugsets!

8. Yamaha DTX700 Serie Elektronisches Schlagzeug

Yamaha DTX700 (DTX750K)

Das Yamaha DTX700 ist ein weiteres fortschrittliches digitales Schlagzeug, das es in unsere Liste geschafft hat, und das aus gutem Grund. Es verfügt über die lang erwarteten DTX Textured Cellular Silicon Drumpads. Diese neue Funktion hat sich einen guten Namen gemacht, da sie den authentischen Klang eines akustischen Schlagzeugs widerspiegelt. Außerdem sind die Silikondrum-Pads erstaunlich leise und fühlen sich großartig an, wenn Sie Ihre Lieblingssongs zum Besten geben.

Allein in diesem Yamaha-Drum-Modul sind über 1.300 Sounds verfügbar, zusammen mit 130 Sound-Optionen, die dieses Kit zu einem der besten elektronischen Drum-Sets für Vielseitigkeit auf dem Markt machen. Die Groove Check-Funktion ist auch für Schlagzeuger eine interessante Ergänzung. So können Sie sich ein Bild davon machen, wie weit Sie mit Ihrem Timing liegen, was für neue Schlagzeuger frustrierend sein kann. Es ist ein wesentliches Merkmal, das sich immer weiter verbessert.

Das Yamaha DTX700 hat ein besseres Drum-Modul als manche Roland-Kits; es hat Einzelausgänge und ist viel flexibler. Die neuen großformatigen DTX-Silikonpads ermöglichen ein unbeschwerteres und leichteres Spielen, ohne dass man sich Gedanken darüber machen muss, wo die Drumsticks landen könnten. Dieses Schlagzeug ist klein genug, um in ein Schlafzimmer oder eine kleine Garage zu passen, und hat sehr reaktionsschnelle und solide Oberflächen. Es ist das beste elektronische Schlagzeug für fortgeschrittene Schlagzeuger, die ihre Fähigkeiten verbessern wollen!

Vorteile:
+
50 voreingestellte Sounds
+ Trainingsfunktionen wie der Groove Check zur Verbesserung von Rhythmus und Timing
+ DTX Silicon Pads für ein leises und akustisches Gefühl
+ 44 Titel zum Mitspielen

Warum es uns gefallen hat - Mit dem Yamaha DTX700 kann man nichts falsch machen. Dieses E-Drum-Kit steht ganz oben auf der Liste der besten elektronischen Drum-Kits auf dem Markt, und es sieht nicht so aus, als würde es in nächster Zeit einen Rückzieher machen. Die DTX-Silikon-Drum-Pads, das verbesserte Drum-Modul und die tollen Übungsfunktionen machen dieses Modell zu einem der besten elektronischen Drum-Sets überhaupt!

9. Yamaha DTX950K Elektronisches Schlagzeug

Yamaha DTX950K

Dieser Yamaha wurde 2010 erstmals vorgestellt und folgte damit seinem Vorgänger, dem Yamaha DTX700. Es ist ein weiteres bemerkenswertes elektronisches Schlagzeug von Yamaha, das Sie nicht im Geringsten enttäuschen wird. Mit seinem klaren, sauberen Klang und seiner Gesamtqualität ist es eine weitere fantastische Wahl, die Ihnen stundenlanges, fruchtbares Training und Spaß beschert.

Was das DTX950K von den anderen Produkten abhebt, sind die neuen DTX Silicon Pads; sie kommen einem akustischen Schlagzeug so nahe wie nur möglich. Dieses Modell hat die Empfindlichkeit seiner Pads drastisch erhöht und ist stolz darauf, selbst die Bedürfnisse professioneller Schlagzeuger zu erfüllen.

Das Besondere an diesem Yamaha ist der Aux-In-Anschluss, an den Sie Ihren MP3- oder CD-Player anschließen und Ihre Lieblingssongs abspielen können! Es hat ein tolles Schlagzeugmodul!

Wie viele Yamaha-Produkte ist auch der Yamaha DTX950k sehr geräuscharm und wird Sie dank seiner hervorragenden Verarbeitung lange begleiten. Mit über 90 Songs, zu denen Sie stummschalten und jammen können, und einem hochwertigen Tongenerator erfüllt dieses E-Drum-Kit die Bedürfnisse eines jeden Schlagzeugers.

Vorteile:
+
Metronom-Funktion, um im Takt zu bleiben
+ Individuelle Anpassung (Sie können Ihre ideale Ausrüstung zusammenstellen!)
+ Aux-In-Anschluss
+ Breite Palette an Trainingsübungen, wie der Groove Check

Warum es uns gefallen hat - Es gibt nur eines, was wir sagen können: Dieses digitale Yamaha-Schlagzeug ist sein Geld wert. Es mag zwar etwas teurer sein, aber dafür erhalten Sie hochwertige und professionelle Geräte, die Ihnen jahrelang gute Dienste leisten werden. Yamaha hat für dieses Spitzenmodell die besten Features zusammengetragen, die das DTX950K zu einem der besten elektronischen Drumkits auf dem Markt machen!

Bester Drum Set Einkaufsführer

Wie funktioniert das elektronische Schlagzeug?

Auch wenn elektronische Schlagzeuge ihrem Vorgänger, dem akustischen Schlagzeug, sehr ähnlich sehen, verfügen sie doch über eine ganze Reihe unterschiedlicher Optionen, die sie so funktionieren lassen, wie sie funktionieren. Im Gegensatz zu einem akustischen Schlagzeug sind elektronische Schlagzeuge mit Kabeln, Trigger- und Sensor-Pads, Drum-Modulen und LCD-Bildschirmen ausgestattet, um sie so effizient wie möglich zu machen. Auch wenn diese Begriffe auf den ersten Blick verwirrend klingen mögen, gibt es keinen Grund zur Sorge. Lassen Sie sie sich von uns erklären - Sie werden Ihr Schlagzeugmodul im Handumdrehen beherrschen!

Sensored Pads

Wie funktioniert das elektronische Schlagzeug?Ein elektronisches Schlagzeug funktioniert ähnlich wie ein traditionelles akustisches Schlagzeug. Aber mit einem elektronischen Schlagzeug kann man einfach drauflos hämmern, ohne dass es jemand hört! Die Pads, die in einem elektronischen Schlagzeug die akustischen Trommeln ersetzen, verfügen über eingebaute Sensoren, die ein Signal ausgeben, sobald man mit den Trommelstöcken auf sie schlägt. Von Mesh-Pads bis hin zu mehr, jeder Typ bietet einen anderen Effekt. Wenn Sie auf der Suche nach einer Drum Machine sind, klicken Sie hier für den vollständigen Leitfaden.

Das Schlagzeugmodul

Das Signal, das Sie erzeugen, wenn Sie auf das mit Sensoren ausgestattete Drum-Pad schlagen, wird durch die Kabel zum Drum-Modul geleitet, das auch als "Gehirn" bezeichnet wird. Das Schlagzeugmodul ist in allen elektronischen Schlagzeugen enthalten.

Das Drum-Modul steuert im Grunde alles, was Sie mit Ihrem Schlagzeug machen, aber vor allem sorgt es dafür, dass Sie die richtigen Sounds erzeugen, wenn Sie auf die Pads schlagen. Wenn das Signal das Drum-Modul erreicht, erzeugt es einen Sound, der davon abhängt, welches Drum-Pad Sie anschlagen - zum Beispiel klingen das Snare-Pad und das Bass-Drum-Pad unterschiedlich.

Das SchlagzeugmodulDas elektronische Schlagzeugmodul ist auch der Ort, an dem Sie den Rest des Equipments anschließen, wie die Hi-Hat oder die Beckenpads. Das elektronische Schlagzeugmodul verfügt außerdem über verschiedene Eingänge, die zur besseren Übersicht beschriftet sind. Roland ist eine der wenigen Marken, die das Gegenteil tun: Es gibt nur einen Eingang für alle Pads des Drum-Moduls, und die verschiedenen Kabel teilen sich auf und reichen stattdessen zu den Pads hin.

Die LCD-Bildschirme des Trommelmoduls sind in der Regel hintergrundbeleuchtet und lassen sich unabhängig von der Tageszeit leicht bedienen. Hier können Sie alle möglichen Änderungen an den Sounds, Effekten und Klängen Ihres elektronischen Schlagzeugs vornehmen. Es ist das Zentrum aller Einstellungen und auch der Ort, an dem Sie Ihre Coaching- und Trainingsübungen einrichten werden. Zweifellos werden Sie viel Zeit damit verbringen, sich in diesem kleinen Gerät zurechtzufinden, daher sollten Sie sich über alle angebotenen Trommelmodule informieren!

Auslöser-Pads

Die Pads sind nicht ganz einfach zu erklären: Sie haben Sensoren in den Snares, der Kick-Drum, den Toms, den Becken und den Hi-Hats. Wenn du einen der Sensoren triffst, nehmen die Triggerpads dies auf und spüren die Vibrationen deines Treffers. Unabhängig davon, wie hart oder weich Sie die Pads mit Ihren Trommelstöcken berühren, erzeugen sie je nach Intensität der Vibration des Schlags einen entsprechenden Klang.

Viele fortschrittliche digitale Sets verfügen über fortschrittliche Trigger-Pads, mit denen Sie verschiedene Sounds aus einem einzigen Drum-Pad herausholen können. Je nachdem, welchen Sensor Sie anschlagen, ob vorne, hinten oder an der Seite, und ob Sie ein Bassdrum-Pad oder etwas anderes anschlagen, erhalten Sie eine andere Reaktion, die Sie entsprechend in Ihr Spiel einbeziehen können.

Wie wählt man ein gutes elektronisches Schlagzeug aus?

Wie wählt man ein gutes elektronisches Schlagzeug aus?Es ist kein Geheimnis, dass elektronische Drum-Sets in den letzten Jahren dank ihres Komforts immer beliebter geworden sind. Aufgrund ihrer Beliebtheit haben es sich viele Top-Marken zum Ziel gesetzt, das beste elektronische Schlagzeug zu produzieren, das sie ihrem Publikum anbieten können. Es bleibt die Frage: Wie wählt man das beste elektronische Schlagzeug für sich aus?

Preise

Bei der Auswahl Ihres ersten digitalen Schlagzeugs sollten Sie zunächst Ihr Budget kennen. Yamaha hat viele Schlagzeug-Bundles im Angebot, die perfekt für Anfänger geeignet sind, ohne dass die Qualität darunter leidet. Wenn Sie bereit sind, etwas mehr Geld auszugeben, bietet Roland auch fantastische Bausätze für Anfänger an. Beide Marken bieten kompakte, qualitativ hochwertige Produkte an, die auch unter 1000 $ liegen. Wenn Sie auf der Suche nach erschwinglichen und preiswerten Produkten sind, werden Ihnen diese beiden Marken sicherlich viele Lösungen bieten.

Forschung

Jedes elektronische Schlagzeug unterscheidet sich stark von den anderen, daher ist es wichtig, die Spezifikationen und Funktionen des Produkts, das Sie kaufen möchten, zu überprüfen. Bei einigen elektronischen Schlagzeugsets, die online verkauft werden, sind in der Regel keine Sitze, Kopfhörer, Hi-Hat-Ständer, Verstärker oder Schlagzeugpedale enthalten. Normalerweise müssen Sie diese Ergänzungen separat kaufen, es sei denn, Sie haben ein All-inclusive-Paket. Das Wichtigste ist, dass Sie genau prüfen, was Sie kaufen werden, denn auch wenn diese Funktionen und Zusätze auf dem Foto zu sehen sind, stehen sie möglicherweise nicht auf der Liste, aus der die Trommelausrüstung besteht.

Abmessungen

Auch wenn es offensichtlich klingt, sind einige elektronische Schlagzeuge nicht so vielseitig und anpassbar wie andere. Überprüfen Sie unbedingt die tatsächlichen Abmessungen des Bausatzes, den Sie kaufen wollen, und messen Sie, ob er in den Raum passt, in dem Sie ihn aufstellen wollen. Es gibt Bausätze, die speziell für kleinere Wohnflächen und überfüllte Räume konzipiert sind. Wenn Sie nach dem besten elektronischen Schlagzeug für einen kleineren Raum suchen, wird es in der Regel das Wort "kompakt" im Titel tragen.

Gewicht

Es ist wichtig zu entscheiden, ob Sie Ihr elektronisches Schlagzeug im Studio, zu Hause oder auf Tournee einsetzen wollen. Für jeden dieser Fälle gibt es speziell entwickelte Kits. Tournee-Kits sind in der Regel sehr leicht, während elektronische Drum-Sets für den Heim- oder Studiobetrieb oft mehr Freiheiten beim Gewicht haben und kompakter aussehen.

Einige digitale Trommeln für den Heimgebrauch sind nicht so leicht zu transportieren wie andere, so dass Sie sich frühzeitig entscheiden müssen, was Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Es gibt natürlich auch elektrische Trommeln, die das Beste aus beiden Welten bieten, aber das Wichtigste ist, dass Sie sich entscheiden, wo Sie Ihre Trommeln einsetzen wollen. Fragen Sie sich, ob es wichtig ist, sich für ein leichtes elektronisches Schlagzeug zu entscheiden, oder ob es keine Rolle spielt.

Bewertungen

Es ist wichtig, bei der Wahl des ersten elektrischen Schlagzeugs aufgeschlossen zu sein. Es gibt viele Online-Rezensionen, die einen Stern für die Verpackung vergeben oder sich über fehlende Teile beschweren, obwohl diese gar nicht im Set enthalten waren. Die Lektüre vertrauenswürdiger Bewertungen und die Erstellung einer Pro- und Contra-Liste für jedes Produkt sind bei der Auswahl des besten elektronischen Schlagzeugs hilfreich, zumal Sie es in den nächsten Jahren benutzen werden.

Was sind die Vorteile eines elektronischen Schlagzeugs?

Was sind die Vorteile?Wenn Sie Ihr erstes elektronisches Schlagzeug kaufen, wollen Sie natürlich wissen, was das Gerät Ihnen zu bieten hat. Es gibt zweifellos viele Vorteile, die für den Besitz eines solchen Fahrzeugs sprechen, und hier sind einige von ihnen, um Sie zu beruhigen:

Vielseitigkeit

Im Gegensatz zu akustischen Schlagzeugen, bei denen man an einen einzigen Ton gebunden ist, verfügen elektronische Drumsets über Bibliotheken mit Hunderten (manchmal Tausenden) von Tönen und Klängen, die zur Auswahl stehen. Egal, ob Sie auf Pop, Rock oder Jazz stehen, Sie können innerhalb von Sekunden und ohne viel Aufhebens umschalten. Diese Vielseitigkeit ist besonders nützlich, wenn Sie ein Schlagzeuger sind, der gerne in verschiedenen Stilen spielt, oder wenn Sie noch versuchen, Ihre Nische zu finden.

Sie können experimentieren und je nach Genre und Musikrichtung, die Sie gerne spielen, verschiedene Auswahlen treffen; Sie werden nie gezwungen sein, einer Idee treu zu bleiben. Diese Art von Vielseitigkeit gibt Schlagzeugern, die über die Norm hinausgehen wollen und sich nicht scheuen, über den Tellerrand zu schauen, Freiheit und Befreiung!

Coaching

Viele digitale Drumkits haben heutzutage eine eingebaute Funktion, mit der Sie Ihr Timing, Ihren Rhythmus und Ihr Gefühl trainieren können. Es gibt viele Möglichkeiten und Übungen, die Ihnen helfen, Ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Sie können sogar Ihr elektronisches Schlagzeug das Aufwärmen oder Üben für Sie übernehmen lassen. Viele digitale Schlagzeuge haben auch ein eingebautes Metronom, was sich als wesentlich praktischer erweist als ein separates Gerät.

Diese Art von Coaching stellt sicher, dass Sie nie auf demselben Niveau stagnieren werden. Sie können immer versuchen, sich zu verbessern, indem Sie den Schwierigkeitsgrad der Übungen erhöhen, was Sie selbst organisieren müssen, wenn Sie ein akustisches Schlagzeug benutzen.

Bearbeitung von

Elektronische Drum-Sets haben einen weiteren Vorteil: Sie ermöglichen es Ihnen, Ihre aufgenommenen Sessions zu bearbeiten, zu loopen, abzuspielen und damit zu spielen, wie Sie wollen. Egal, ob Sie Ihren MP3- oder CD-Player anschließen möchten, Sie können Ihre Lieblingssongs ganz einfach abspielen, aufnehmen und sehen, wo Sie Fehler gemacht haben. Bei einigen elektronischen Schlagzeugen können Sie Ihre Aufnahmen auch direkt auf Ihren Computer hochladen!

Mit einem akustischen Schlagzeug ist das viel schwieriger und aufwändiger, da es keine qualitativ hochwertigen Aufnahmen von Ihren Sessions gibt. Man müsste sich umständlich ein separates Aufnahmegerät kaufen, wenn man ein komplettes elektronisches Schlagzeug bekommen könnte.

Tragbar

Ein weiterer Vorteil elektronischer Schlagzeuger gegenüber ihren akustischen Pendants ist die Tatsache, dass sie wesentlich leichter sind. Sie passen in ein paar Taschen und wiegen in der Regel nicht mehr als 30 kg, ein erheblicher Unterschied zu den heutzutage erhältlichen 40-50 kg schweren akustischen Trommeln. Das ist ein eindeutiges Plus, wenn Sie etwas suchen, das leicht einzurichten ist. Sie können Ihr Schlagzeug problemlos auf Tourneen oder Konzerte mitnehmen und müssen nicht stundenlang ein akustisches Schlagzeug aufbauen.

Auswahl des Zubehörs für Ihr elektronisches Schlagzeug

Wie wir bereits erwähnt haben, enthalten elektronische Schlagzeugsets selten ein komplettes Paket mit allen Zubehörteilen, die Sie benötigen, und deshalb fanden wir es wichtig, diese und ihre Funktionen aufzulisten. Wir empfehlen Ihnen, die Preise dieser Artikel zu berücksichtigen, wenn Sie kurz vor dem Kauf Ihres neuen Schlagzeugs stehen, insbesondere wenn sie nicht im Paket enthalten sind.

Trommelthron

TrommelthronDer Trommelthron ist der Ort, an dem du die meiste Zeit deines Schlagzeugspiels verbringen wirst. Egal, ob du einen neuen Song schreibst oder versuchst, herauszufinden, was bei deinen Übungsstunden schief läuft, du wirst auf dem Sitz sitzen, der auch als Drumthron bekannt ist. Es ist äußerst selten, dass diese in einem Bausatz enthalten sind, es sei denn, es ist etwas anderes angegeben. Der Grund dafür ist, dass ein Trommelthron stark von der persönlichen Wahl abhängt.

Es gibt eine Vielzahl von Trommelthronen, darunter Sattel- und runde Ausführungen, weiche und feste Kissen sowie einen hydraulischen oder einen Spindelboden. Natürlich gibt es auch ausgefallene Optionen wie eine Tasche zur Aufbewahrung von Trommelstöcken, Becherhalter für Getränke und Aufhänger für Handtücher, wenn das Trommeln intensiv wird. Viele Schlagzeuger empfinden diese zusätzlichen Funktionen jedoch eher als störend denn als nützlich und entscheiden sich in der Regel für den einfachsten und bequemsten Stuhl, den sie sehen.

Es ist am besten, alle Optionen im Geschäft zu testen, da Sie 100 % Ihrer Praxis damit verbringen werden. Wenn Sie sich für etwas entscheiden, das sich anfühlt, als würden Sie auf Holz sitzen, werden Sie sich wahrscheinlich nicht für Ihr Training begeistern können.

Sie werden auch sehen, wie haltbar der Trommelthron ist und wie stabil er wirklich ist, so dass er besser zu Ihrem Gewicht und Ihrer Körperhaltung passt. Erkundigen Sie sich bei den Mitarbeitern, welche Art von Qualitätsschaum in den einzelnen Ausführungen enthalten ist, und entscheiden Sie, welche Option für Sie am besten und bequemsten ist.

Kopfhörer

Es ist zwar offensichtlich, dass die meisten Drumkits nicht so flexibel sind, dass sie auch hochwertige Kopfhörer enthalten, aber das müssen Sie schon selbst in die Hand nehmen und nach einer guten Lösung suchen. Einige Pakete werden mit guten Kopfhörern geliefert, aber die meisten Leute sind erstaunt über den Unterschied, wenn sie sich entscheiden, ihre eigenen zu kaufen.

Wenn Sie die meiste Zeit leise trommeln und nur zwei Muffs auf dem Kopf haben, ist es wichtig, Kopfhörer zu wählen, die der Qualität des Schlagzeugs entsprechen. Wenn Sie ein hochwertiges elektronisches Schlagzeug kaufen, wollen Sie natürlich auch den Klang in seiner ganzen Pracht und ohne körnige, minderwertige Kopfhörer hören.

Nehmen Sie sich etwas Zeit, um zu recherchieren, was zu Ihnen passt. Wenn Sie ein Paar von fragwürdiger Qualität kaufen, könnte dies Ihre Übungsstunden beeinträchtigen und Sie demotivieren. Die bekanntesten Marken, die man sich ansehen sollte, sind Alesis, Sony und Vic Firth; einige von ihnen kann man auch mit einem akustischen Schlagzeug verwenden!

Trommelstöcke

TrommelstöckeVielleicht fällt es Ihnen schwer, sich für Schlagzeugstöcke oder einen Bassdrum-Schlägel für Ihr erstes digitales Schlagzeug zu entscheiden; die Möglichkeiten sind endlos, und Sie möchten vielleicht etwas, das auch zu einem akustischen Set passt. Die meisten Schlagzeuger greifen zu Stöcken mit Holzspitzen, weil sie sehr lange halten, wenn man ein digitales Schlagzeug spielt. Die Nylonspitzen nutzen sich mit der Zeit ab und können Schäden verursachen.

Allerdings können hölzerne Trommelstöcke splittern, brechen und das Mesh-Fell beschädigen, wenn Sie gerne etwas aggressiver trommeln. Außerdem kann sich das Sägemehl unter den Maschenköpfen ansammeln, was bei der Verwendung von Stöcken mit Nylonspitzen nicht der Fall ist. Wenn Sie gerne hart spielen, sollten Sie sich für Schlagzeugstöcke mit speziellen Stoßdämpfereinsätzen entscheiden, da diese dazu beitragen, die Beschädigung des Stocks auf ein Minimum zu reduzieren.

Bassdrum-Pedale

Obwohl es kaum zu glauben ist, werden die meisten elektronischen Schlagzeugsets ohne ein Bassdrum-Pedal geliefert. Bei den Basspedalen gibt es so viele Möglichkeiten und Variationen wie bei den Drum Thrones.

Obwohl es das einfachste Element auf der Liste zu sein scheint, gibt es Bassdrum-Pedale mit vielen verschiedenen Funktionen, je nachdem, was Sie brauchen. Das ist wahrscheinlich auch einer der Gründe, warum die Vermarkter Sie ermutigen, sie selbst auszuwählen, anstatt etwas in ein Bündel zu stecken, mit dem Sie vielleicht nicht zufrieden sind.

Beim Kauf eines Bassdrum-Pedals für ein elektronisches Schlagzeug ist es etwas schwieriger, da Sie nicht nur auf die Qualität des Produkts achten müssen, sondern auch auf die Kompatibilität mit Ihrem speziellen Schlagzeug. Lassen Sie es ruhig angehen, erkunden Sie die Möglichkeiten und wählen Sie ein Bassdrum-Pedal, das sowohl Ihrem Budget entspricht als auch für Ihren Musikstil geeignet ist!

Was ist der Unterschied zwischen Maschenköpfen und Gummipads?

Lange Zeit gab es eine Debatte zwischen elektronischen Schlagzeug-Kits, die entweder Mesh-Felle oder Gummipads enthalten. Beide werden in vielen populären und professionellen elektronischen Schlagzeugen verwendet, weshalb diese Diskussion unter Schlagzeugern immer wieder aufflammt. Allerdings gibt es für beide Vor- und Nachteile, da es sich um zwei sehr unterschiedliche Materialien handelt!

Maschenköpfe

MaschenköpfeMesh-Schlagzeugfelle werden von allen Seiten als die beste Alternative gelobt, um den Sound eines akustischen Kits zu erreichen. Obwohl sie nicht völlig geräuschlos sind, wenn man zu spielen beginnt, da man immer noch das Geräusch der Drumsticks oder des Bassdrum-Schlägers auf den Pads hört, kommen sie einer leisen Jamsession, die niemanden stört, so nahe wie möglich.

Mesh-Drum-Pads sind etwas federnder als normale Pads und haben mehr Bounce als ihre Gummi-Alternative, was beim Üben bestimmter Techniken von Vorteil ist und die Handgelenke schont. Das beste Merkmal von Mesh-Heads ist definitiv die geringe Geräuschentwicklung, die sie verursachen; egal, ob Sie überwiegend tagsüber oder abends spielen, niemand wird es bemerken.

Gummipads

Viele Leute bevorzugen die Gummialternative an ihrem Schlagzeug, weil sie eine härtere Oberfläche als Mesh-Felle haben. Dies erweist sich beim Üben als sehr nützlich, denn manche Leute beschweren sich, dass Mesh-Köpfe zu zerbrechlich sind und leicht reißen. Allerdings hat dieser Profi auch einen Nachteil: Er kann die Handgelenke stark belasten und zu Verletzungen führen, wenn man ein harter Schläger ist und nicht aufpasst, wenn man in die Schlagzone kommt.

Aufgrund seiner Härte ist diese Art von Drum-Pad auch etwas lauter und wahrscheinlich nicht ideal für nächtliches Üben, wenn man nicht alleine wohnt. Trotzdem vermittelt die härtere Oberfläche ein besseres Gefühl für Ihre Schläge als die härteren Mesh-Köpfe.

Was ist besser, die Gummipads oder die Mesh Heads?

Letztendlich ist das alles eine Frage der persönlichen Vorlieben. Manche Schlagzeuger haben die Angewohnheit, sehr hart gegen die Pads zu schlagen, was zu dauerhaften Schäden führen kann, wenn sie eine harte Gummioberfläche anstelle von Mesh-Fellen verwenden.

Wenn Sie eine stabile, harte Oberfläche zum Üben suchen, ist ein Schlagzeugpad aus Gummi definitiv die richtige Wahl. Wenn Sie dagegen ein leichter Schlagzeuger sind und etwas Ruhe im Haus brauchen, sind Mesh Heads definitiv die richtige Wahl für Sie.

Kann ich zwischen elektronischen und akustischen Schlagzeug-Kits wechseln?

Kann ich zwischen elektronischen und akustischen Drum Sets wechseln?Beim Kauf eines digitalen Schlagzeugs stehen viele Einsteiger vor der entmutigenden Frage: Was ist, wenn ich später in meiner Karriere auf ein akustisches Schlagzeug umsteigen möchte? Wird es Probleme geben? Die Antwort lautet in der Regel nein und dass dies kein Problem darstellen sollte. Es gibt jedoch einige Gründe, die in den ersten Wochen der Umstellung zu Unannehmlichkeiten führen können.

Rückstoß

Elektronische Drumkits sind oft einfacher zu spielen, da sie beim Anschlagen der Pads einen Rückstoß erzeugen. Akustische Trommeln haben keinen solchen Rückstoß; sie sind schwieriger zu spielen und zu kontrollieren und erfordern etwas mehr Energie und Zeit, die man in sie investieren muss.

Dieses Fehlen kann dazu führen, dass der Wechsel zwischen einem elektronischen und einem akustischen Bausatz mühsam ist, weil sich die Arme an mehr Arbeit gewöhnen müssen. Das ist einer der Gründe, warum manche Schlagzeuger Gummifelle den Mesh-Fellen vorziehen, da sie der Härte eines akustischen Schlagzeugs besser entsprechen.

Beim Wechsel zwischen den beiden Medien ist es nur eine Frage der Gewöhnung an ein neues Medium. Elektronische Schlagzeuge sind oft einfacher zu spielen und belasten die Gliedmaßen nicht so sehr, während akustische Schlagzeuge viel Energie erfordern, damit sie so klingen, wie man es sich wünscht.

Materialien

Elektronische und akustische Drumkits bestehen aus sehr unterschiedlichen Materialien, und es dauert eine Weile, bis man sich an das physische Gewicht des Schlagzeugs gewöhnt hat, das einen umgibt. Wenn Sie zum Beispiel nur Erfahrungen mit Mesh-Drum-Pads oder Gummibecken in elektronischen Schlagzeugsets haben, wird es Sie zunächst überraschen, wie schwer und metallisch die Becken sind, wenn Sie sie anschlagen.

Das bringt uns auch zu einem anderen Punkt: Es gibt keine Möglichkeit, ein akustisches Kit anzuschließen, so dass Sie diese rohen Klänge aus erster Hand erleben werden. Es ist sehr empfehlenswert, in Ohrstöpsel zu investieren, wenn Sie vorhaben, langfristig auf Akustikmusik umzusteigen, da diese sonst Ihren Ohren großen Schaden zufügen kann, vor allem in kleinen Räumen, wo der Schall nirgendwo hin entweichen kann.

Techniken

Einige Techniken lassen sich auf elektronischen Schlagzeugen leichter ausführen, da es keinen großen Unterschied zwischen einem harten und einem weichen Schlag gibt. Bei einem Akustik-Kit könnte dies nicht falscher sein; je nachdem, wo und wie stark man anschlägt, erhält man einen anderen Klang.

Je nachdem, wie Sie Ihr Schlagzeug spielen, können Sie eine große Vielfalt an Klangnuancen erzielen. Einige fortschrittlichere elektronische Drumkits haben zwar Funktionen, die dieses Gefühl zu stimulieren versuchen, aber es ist einfach nicht dasselbe.

Abstimmung

Eine Sache, die man bei elektronischen Trommeln nicht tun muss, ist, mit der Stimmung herumzuspielen. Aber sich nicht an diesen wichtigen Aspekt zu gewöhnen, den jedes Instrument zu haben scheint, könnte später ein Nachteil sein.

Bei akustischen Modellen müssen Sie jede Trommel einzeln stimmen. Noch wichtiger ist, dass Sie sie alle so stimmen müssen, dass sie Ihnen gefallen und zu Ihrem Spiel passen. Das ist etwas, womit sich ein elektronisches Set nicht befassen muss, was es viel effizienter macht als der akustische Albtraum des Stimmens.

Der Schalter

Da die allgemeinen Unterschiede gewöhnungsbedürftig sind, wird die Umstellung sicherlich eine gewisse Herausforderung darstellen. Aufgrund der unterschiedlichen Materialien und Texturen werden Sie mit einem akustischen und einem elektronischen Set zwei unterschiedliche Reaktionen erhalten. Aber auch wenn Sie Ihre Technik anpassen und etwas mehr in Ihre Trainingseinheiten investieren müssen, wenn Sie auf ein akustisches Schlagzeug umsteigen, sollte es nicht zu weit hergeholt sein, zwischen den beiden zu wechseln!

Sind E-Drumsets sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Schlagzeuger geeignet?

Sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Schlagzeuger?Elektronische Drumkits sind schon seit langem als würdige Konkurrenten des akustischen Schlagzeugs anerkannt, und dafür gibt es viele Gründe. Eine davon ist, dass sie sowohl für die Bedürfnisse eines Anfängers als auch eines erfahrenen Schlagzeugers geeignet sind. Hier sind einige Merkmale, die beweisen, warum:

Möglichkeiten ausloten

Elektronische Schlagzeugsets sind ideal für Anfänger und Profis, da man mit ihnen alle möglichen Genres, Klänge und Sounds erkunden kann, die beim Kauf eines digitalen Schlagzeugs zur Verfügung stehen. Sie ermöglichen es Ihnen, Ihre wahre Berufung zu finden, ohne sich auf einen bestimmten Sound festzulegen, wie es beim Kauf von akustischen Schlagzeugen oft der Fall ist. Wenn Sie als Anfänger feststellen, dass Schlagzeug nicht das Richtige für Sie ist, hatten Sie zumindest die Möglichkeit, alle Optionen auszuprobieren, die sich Ihnen bieten.

Auch als professioneller Schlagzeuger können Sie mit einem elektronischen Schlagzeug neue Songs und Stile ausprobieren. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie bei der Verbesserung Ihrer Fähigkeiten immer auf dem Laufenden bleiben.

Gemeinsam lernen

Digitale Drumkits verfügen auch über Coaching-Optionen, ein Metronom und eine integrierte Bibliothek mit Dutzenden (manchmal Hunderten) von voraufgezeichneten Songs, die Sie lernen und mitspielen können. Wenn Sie das Gefühl haben, etwas zu beherrschen, gibt es immer eine weitere Funktion, mit der Sie Ihre aktuellen Fähigkeiten verbessern können. Diese Funktion ist ideal für Anfänger, fortgeschrittene Schlagzeuger und professionelle Schlagzeuger gleichermaßen, da beide Parteien sich auf möglichst effiziente Weise verbessern wollen.

Für Anfänger erfordern akustische Schlagzeuger oft einen praktischen Mentor, da sie einen nicht allein anleiten können. Das macht sie ziemlich unpraktisch, wenn man gerade 2000 Dollar für sein Set ausgegeben hat und nicht weiß, wie es weitergehen soll.

Wiedergabe

Ganz gleich, ob Sie gerade zum ersten Mal Ihre Schlagzeugstöcke in die Hand genommen haben oder schon seit Jahrzehnten spielen, es ist von unschätzbarem Wert, sich Ihr eigenes Spiel anzuhören. Die Bewertung der eigenen Schlagzeugklänge ist besonders für Anfänger wichtig, da sie so genau erkennen können, wo sie Fehler machen, und sich sofort daran machen, sich zu verbessern.

Mit der Playback-Funktion können Profis experimentieren und sogar ihre Tracks mit klarem Sound in Studioqualität aufnehmen. Sie brauchen keine Produzenten, Mikrofone oder die Anmietung verschiedener Räume, wenn Sie das alles von Ihrem Zimmer aus machen können!

USB- und MIDI-Anschlüsse

Eine weitere gute Wahl sind Midi-Drum-Kits, also Schlagzeug-Kits mit USB/MIDI-Anschlüssen. Über diese Anschlüsse können Sie Ihre digitale Audio-Workstation mit endlosen Tutorials und Trainingsoptionen verbinden, wenn Sie die integrierten Übungen Ihres digitalen Schlagzeugs bereits gemeistert haben. Das ist auch für Profis ideal, denn sie können ihre Schlagzeugerfahrung durch die Suche nach neuen Tutorials oder Übungen immer weiter ausbauen.

Warum elektronische Schlagzeugsets perfekt für Anfänger und Profis sind

Viele Profis entscheiden sich für ein elektronisches Schlagzeug, weil es so viel bequemer ist als ein akustisches Schlagzeug. Dieses kompakte und leise Bundle voller Abwechslung und Coaching-Funktionen ist perfekt für jeden Schlagzeuger. Dank all dieser Eigenschaften ist ein elektronisches Schlagzeug sowohl für erfahrene Schlagzeuger als auch für angehende Anfänger ideal, denn es bietet für jeden Einzelnen viele Annehmlichkeiten und hilfreiche Funktionen.

Welche Schwierigkeiten gibt es bei elektronischen Schlagzeug-Kits?

Obwohl wir bereits die Vorteile eines digitalen Schlagzeugs aufgezählt haben, gibt es auch ein paar Schwierigkeiten, die mit der Verwendung eines solchen Sets einhergehen.

Einstellen von

Da digitale Drumkits so viele Optionen, Sounds, Effekte und Klangfarben zur Auswahl haben, sind sie das perfekte Instrument. Den perfekten Sound erhalten Sie jedoch erst, wenn Sie all diese Funktionen ausprobieren und übereinander legen. Das kann Stunden dauern, da es bei einem akustischen Schlagzeug nicht nur einen bestimmten Sound gibt. Wenn Sie sich einen authentischen Sound wünschen, der dem eines akustischen Schlagzeugs ähnelt, müssen Sie ein wenig Zeit aufwenden, um Ihr Schlagzeug Ihren Vorstellungen entsprechend zu optimieren.

Verschiedene Schlagzeugtechniken

Verschiedene SchlagzeugtechnikenElektronische Schlagzeugkits sind ganz anders aufgebaut als akustische Schlagzeugkits, was bedeutet, dass einige Techniken leichter auszuführen sind als andere. Rim-Shot, Buzz-Roll oder Cross-Stick sind so gut wie unmöglich auszuführen. Dies bringt uns zu einem weiteren Punkt: Die Stärken, Größen und Texturen elektronischer Drumkits sind nur Nachbildungen des echten Schlagzeugs, und oft gibt es irgendeine Art von Klanganzeige, um dies zu bestätigen.

Die Bauweise von Schlagzeug-Kits unterscheidet sich stark von der von akustischen Schlagzeug-Kits, was bedeutet, dass einige Techniken leichter zu spielen sind als andere. Rim-Shot, Buzz-Roll oder Cross-Stick sind so gut wie unmöglich auszuführen. Dies bringt uns zu einem weiteren Punkt: Die Stärken, Größen und Texturen elektronischer Schlagzeugsätze sind nur Nachbildungen des echten Schlagzeugs, und oft gibt es irgendeine Art von Klanganzeige, um diese Pads zu unterstützen.

Tournee

Obwohl elektronische Drumkits kompakt und leicht sind und sich leicht transportieren und überallhin mitnehmen lassen, gibt es in einigen Ländern unterschiedliche Steckdosen, die möglicherweise nicht den Anforderungen entsprechen. Während der Tournee müssen Sie einige Pässe für bestimmte Länder erwerben und hinter der Bühne ein bisschen mehr fummeln, damit die elektronische Ausrüstung mit dem dort vorhandenen Equipment funktioniert.

Schwierigkeiten

Es kann zwar einige Zeit dauern, bis Ihr digitales Schlagzeug optimal funktioniert, aber die Schwierigkeiten, auf die Sie stoßen werden, sind eher gering. Du wirst lernen, mit ihnen umzugehen und das Beste aus deinem Schlagzeugerlebnis herauszuholen!

Die beste Wahl: Das Roland TD-11K-S V-Compact Series Electronic Drum Set

Roland TD-11K-SDa Roland eine der führenden Marken in der Branche ist, können wir nicht leugnen, dass das Roland TD-11KSV unsere beste Empfehlung für ein elektronisches Schlagzeug ist. Egal, ob Sie in einem großen Haus oder einer kleinen Wohnung in der Stadt leben, dieses kompakte Set wird Ihnen gute Dienste leisten. Dieses Schlagzeug ist ein perfektes Gleichgewicht zwischen Erschwinglichkeit und hochwertiger Ausstattung. Es hat alle Eigenschaften, die man sich wünschen kann: Es ist ein leichtes Produkt, es ist sehr anpassungsfähig, nimmt nicht viel Platz weg, fühlt sich gut an und verfügt über viele Einstellungen.

Eines ist sicher: Mit diesem Schlagzeug wird Ihnen so schnell nicht langweilig werden. Es ist das beste elektronische Schlagzeug für Anfänger und Profis gleichermaßen, und das Mesh-Snare-Drum-Pad sorgt dafür, dass Sie einem akustisch klingenden Schlagzeug so nahe wie möglich kommen. Darüber hinaus ist der Aufbau schnell und problemlos; er ist in weniger als einer Stunde nach der Ankunft spielbereit.

Das Roland TD11-KSV ist perfekt für alle, die ein altes Gerät durch ein höherwertiges ersetzen wollen. Die Langlebigkeit und Ausdauer von Roland-Schlagzeugkits ist unübertroffen. Der Klang ist großartig, und der Preis ist fantastisch für all die Funktionen, die es beinhaltet. Mit diesem digitalen Schlagzeug können Sie nichts falsch machen!

Erstklassige Wahl: Das Roland TD-30K V-Pro Series Electronic Drum Kit

Roland TD-30K V-Pro  Wir müssen uns für ein anderes Roland-Produkt für unsere Premium Choice entscheiden. Das Roland TD-30K ist seit langem das Flaggschiff der Roland-Serie, und das aus gutem Grund. Die fortschrittliche Technologie, über die dieses Schlagzeug verfügt, ist einfach atemberaubend. Ein Beispiel ist die Funktion superNATURAL sounds. Es ist ein sehr präzises, sensibles und reaktionsschnelles Gerät, das Ihnen ausschließlich hochwertige Studiosounds liefert.

Das Roland TD-30KV ist ein kompaktes, langlebiges und robustes Elektronik-Kit mit fantastischen Mesh-Pads, die Ihr Spielerlebnis auf ein neues Level bringen. Außerdem ist er leicht aufzubauen und sehr hochwertig verarbeitet; man kann drauflos hämmern, ohne dass der Roland wackelt oder bricht. Der intuitive V-Edit-Modus ist ebenfalls ein großartiges Feature, das Drummern hilft, ihre Fähigkeiten zu verbessern, indem sie dieses elektronische Kit nach Herzenslust anpassen.

Das Roland TD-30KV reagiert auf die Technik eines jeden Schlagzeugers mit überraschender Präzision und Klang und wird zweifellos vielen großen Schlagzeugern während ihrer erfolgreichen Karriere dienen. Es führt kein Weg daran vorbei: Das Roland TD-30KV ist definitiv unser Premium Choice und damit das beste elektronische Schlagzeug, wenn Sie auf der Suche nach erstaunlicher Qualität sind!

Großer Wert: Das anpassbare elektronische Schlagzeug DTX400K von Yamaha

Yamaha DTX400KDas Yamaha DTX400k ist bei weitem unsere erste Wahl, wenn es darum geht, das beste elektronische Schlagzeug für Great Value auszuwählen. Der Preis ist einfach erstaunlich für all die Dinge, die darin enthalten sind. Außerdem wird es in einem Paket mit einem Drum Throne, Kopfhörern, Drumsticks und den Pads selbst geliefert. Es ist wirklich das perfekte Set für seinen Wert.

Ausgestattet mit zehn Klangeinstellungen können Sie alle neuen Möglichkeiten eines digitalen Kits erforschen; es ist absolut kein Problem, es nach Ihren Bedürfnissen zu programmieren. Wie viele Yamaha-Drumkits verstopft auch dieses Set weder Ihren Wohnraum, noch stört es die wütenden Nachbarn! Es lässt sich genauso einfach aufbauen wie die vorherigen Trommeln und ist sofort spielbereit. Es ist ein einfaches, reaktionsschnelles elektronisches Schlagzeug, das seine Aufgabe perfekt erfüllt. Dieses erschwingliche elektronische Schlagzeug enthält alles, was sich ein angehender Schlagzeuger wünschen kann.

Wenn Sie auf der Suche nach dem besten elektronischen Schlagzeug zu einem guten Preis sind, empfehlen wir Ihnen das Yamaha DTX400K. Es gibt keine Beschwerden über dieses großartige Paket, und das aus gutem Grund. Yamaha stellt qualitativ hochwertige Produkte her, die für jedermann erhältlich sind, ein Unternehmen, das in vielerlei Hinsicht mit Roland konkurriert!

Welches elektrische Schlagzeug soll ich wählen?

Bei all den aufgelisteten Top-, Premium- und preiswerten Produkten ist es eine Frage des persönlichen Geschmacks, welches elektronische Schlagzeug für Sie am besten geeignet ist. Jedes elektronische Schlagzeug hat seine Vor- und Nachteile, und sie alle hängen davon ab, wofür der Schlagzeuger es verwenden wird und an welchen Funktionen er interessiert ist. Fragen Sie sich, was Sie brauchen. Ob ein Roland, Yamaha oder Alesis, das beste elektronische Schlagzeug wird sicherlich für endlose Stunden Spaß und Training sorgen, und das alles in bestmöglicher Qualität!

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, hinterlassen Sie bitte eine positive Bewertung:

  • 0/5
  • 0 ratings
0 ratingsX
Very bad! Bad Hmmm Oke Good!
0% 0% 0% 0% 0%