Avid Pro Tools (2022 Rückblick)

Pro Tools von Avid ist nach wie vor eine der besten computergestützten digitalen Aufnahmemöglichkeiten, die es gibt, mit einer Workflow-Effizienz, die unschlagbar ist. Das Unternehmen hat im Laufe der Jahre hart daran gearbeitet, die Software so zu optimieren, dass sie reibungslos funktioniert. Jede Entwicklung war rein praktisch. Avid hat alle Änderungen darauf ausgerichtet, den Produktionsprozess einfacher zu gestalten als analoge und Hardware-Optionen.

Die Benutzeroberfläche von Pro-tools besteht aus zwei Fenstern, um die Bedienung zu erleichtern. Sie können vom Hauptfenster aus auf alles zugreifen, und die Bearbeitung erfolgt inline, ohne dass links, rechts und in der Mitte separate Fenster auftauchen.

Avid hat sich von den älteren Plug-in-Formaten verabschiedet, um Platz für eine neue AAX-Plug-in-Architektur zu schaffen, die einen Latenzausgleich bietet.

Sie profitiert von einer professionellen 64-Bit-Audio-Engine, die eine hervorragende Speicherverwaltung ermöglicht. Egal wie groß ein Projekt ist, es wird optimal ausgeführt. Sie können die Befehle track freeze und track commit verwenden, um zu entscheiden, was wichtig ist und um Ressourcen freizugeben.

Sie haben 128 Spuren mit einer Auflösung von 44,1/48 kHz und können bis zu 32 Kanäle gleichzeitig nutzen.

Pro Tools hat eine neue Funktion "Namensfeld". Die Tracks lassen sich dank einer Bildlauffunktion leicht finden, so dass Sie sich nicht verirren können. Sie können Spuren und Clips stapelweise benennen und Ihre Arbeit mit überlappenden Spuren bearbeiten, so dass ein überlappender Clip beim Bearbeiten nicht verloren geht.

Außerdem gibt es eine praktische Anzeige, die Sie darauf hinweist, wenn Sie über einen Clip schreiben. Wenn sich der Anfangs- und der Endpunkt überschneiden, können Sie den Anfang und das Ende von zwei Clips gleichzeitig trimmen.

Dank der Überblendungsmanipulation können Sie einfache Überblendungen erstellen. Es arbeitet in Echtzeit, und beim Mischen gibt es keine Phasenprobleme, da es alle nennenswerten Verzögerungen automatisch ausgleicht.

Pro Tools bietet 70 verschiedene Plug-in-Prozessoren, Effekte und Instrumente für den Einstieg, und Sie können Plug-ins und VSTs aktualisieren und hinzufügen, um sie zu erweitern.

Das aktuelle Format verfügt auch über MIDI-Sequenzierungs- und Notationsfunktionen. Die Anzahl der MIDI-Spuren hat sich seit der letzten Revision auf 1.024 verdoppelt! Durch die Farbcodierung sind sie leicht von normalen Audios zu unterscheiden. Sie können neue und bestehende MIDI-CC-Automation zusammenführen und sogar während der Aufnahme automatisieren.

Avid hat es auch für die Verwendung mit der Avid Cloud Collaboration konzipiert, mit der Sie sich mit anderen Pro Tools-Benutzern verbinden können, um Clips und Spuren oder MIDI-Automation für die Zusammenarbeit zu senden und zu teilen.

All dies ist, wie gesagt, ein einfacher Prozess. Sie können die Daten schneller als in Echtzeit auf die Festplatte übertragen, wodurch der Arbeitsablauf äußerst effizient bleibt.

Pro Tools unterstützt eine breite Palette von Formaten und ist hochkompatibel. Sie erhalten eine unbefristete Lizenz, d. h. Sie können die Software für immer nutzen. Außerdem erhalten Sie ein Jahresabonnement für Updates und Zugang zum Kunden-Support-Center.

Avid Pro Tools

Avid Pro Tools-Software

Sweetwater-Preis prüfen

Zusammenfassung

Pro Tools ist eine umfassende Aufnahmesoftware, die die Branche verändert hat, als sie erstmals auf den Markt kam. Sie hat sich längst zu etwas völlig anderem entwickelt. Mit der Möglichkeit, jedes beliebige Plug-in hinzuzufügen, bleibt Pro Tools eine der meistverkauften DAWs, die sich auch gegen die härteste Konkurrenz durchsetzt.

Sie können bis zu 128 Audiospuren, 500+ Instrumentenspuren und 1000+ MIDI-Spuren aufnehmen. Sie haben Zugriff auf die Bearbeitung von Ebenen, Fade-Manipulationen in Echtzeit und Batch-Fade-Verbesserungen.

Wie bereits erwähnt, ist es sehr kompatibel und hat ein sehr benutzerfreundliches Layout für eine einfache Projektnavigation. Alles ist farbcodiert und mit neuen und verbesserten Wellenformdarstellungen versehen. Es reduziert den Arbeitsablauf durch die Möglichkeit, schneller als in Echtzeit auf die Festplatte zu speichern, und erfasst die Automatisierung während der Aufnahme. Die Möglichkeiten zur Erweiterung der bereits in den DAW-Kernmenüs vorhandenen Funktionen sind schier endlos.

Profis

+ 128 Spuren bei 44,1/48kHz.
+ 32 Kanäle für gleichzeitige E/A.
+ 1.024 MIDI-Spuren
+ MIDI-Eingang Anzeige.
+ Leistungsstarke Audio-Engine.
+ 70 Plug-in-Prozessoren, Effekte und VSTs.
+ Track Commit und Track Freeze.
+ Mehrschichtige Bearbeitung.
+ Schnelle Überblendungen.
+ Einfaches Umschalten zwischen Raster und Slip.
+ Tandem-Trimmen.
+ Clip-Überschreibe-Anzeige.
+ Schneller als in Echtzeit werden die Daten auf der Festplatte gespeichert.
+ Einfache Navigation, einfache Befehle.
+ Enges Mischen (Auto Delay).
+ Multitrack Beat Detective und Elastic Audio.
+ Mischen mehrerer Audioformate.
+ Sanftes Tracking.
+ Überwachung mit niedriger Latenz.
+ Avid Cloud Collaboration.
+ Ein Jahr lang Software-Updates und Support.
+ Unterstützung für Mac OS Mojave.

Nachteile

- Sie erhalten nur 12 Monate lang Software-Updates, aber eine unbefristete Lizenz. Es lohnt sich also, ein Abonnement abzuschließen, wenn Sie eine kontinuierliche Unterstützung und vollständige Versions-Upgrades im Laufe der Zeit garantieren wollen.

- Logic hat unserer Meinung nach einen leichten Vorteil gegenüber Pro Tools für Mac-Benutzer.

Warum wir es mögen

Pro Tools ist einer der größten Namen auf dem Gebiet der Aufnahmesoftware. Es ist eine kompetente Workstation, die unglaublich effizient ist. Trotz der fortgeschrittenen Prozesse, die das Programm bietet, ist es für Anfänger nicht zu überwältigend.

Mit der Cloud-Zusammenarbeit können Sie Ihre Ideen mit anderen Nutzern austauschen und gemeinsam nutzen. Alle Funktionen wurden sinnvoll gestrafft, um die Verarbeitung zu optimieren und Ressourcen freizusetzen, so dass die Arbeit letztlich weniger Kopfzerbrechen bereitet.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, hinterlassen Sie bitte Ihr Feedback.

  • 0/5
  • 0 ratings
0 ratingsX
Very bad! Bad Hmmm Oke Good!
0% 0% 0% 0% 0%