Die 5 besten Yamaha Digitalpianos im Jahr 2022

Der Einfluss auf die musikalische Entwicklung, den Yamaha Music Corp im letzten Jahrhundert hatte, ist unbestreitbar. Sie bieten einen erschwinglichen Zugang zu Instrumenten auf der ganzen Welt, deshalb werfen wir heute einen Blick auf die 5 besten Yamaha Digitalpianos im Jahr 2022.

Digitalpianos sind ein Muss für alle, die keinen Platz oder keine Ersparnisse haben, um die Kosten für ein echtes Klavier zu decken. Die Digitalpianos von Yamaha sind sehr gut verarbeitet, und im Laufe der Zeit haben sie einige unschätzbare Funktionen erhalten.

Ein Digitalpiano kann nur seinen akustischen Vorgänger nachahmen, und manche schaffen das besser als andere. In unseren Testberichten vergleichen wir die Digitalpianos von Yamaha, um herauszufinden, was die einzelnen Modelle zu einer geeigneten Option macht. Wie immer haben wir auch unseren praktischen Kaufratgeber beigefügt, in dem wir einige Ihrer Fragen gesammelt und ausgewählt haben, um sie zu beantworten.

Die besten 3 Empfehlungen
Unsere Top 3 Empfehlungen
Yamaha DGX-660 Yamaha DGX660B Yamaha P-115

Klick hier

Klick hier

Klick hier

  • gewichtete GHS-Tasten.
  • USB-Audioaufnahme und -wiedergabe.
  • Dämpferresonanz.
  • 88-Tasten-Flügelgröße.
  • Dreifacher Pedalblock.
  • Gewichtung der GHS-Aktion.
  • 88 GHS-Tasten.
  • 128-stimmige Polyphonie (ein großer Fortschritt gegenüber den ursprünglichen 105 Noten der P-Serie).
  • Das Paket enthält alles, was man sich als praktizierender Pianist wünschen kann.

Klick hier

Klick hier

Klick hier


Sehen Sie die besten Yamaha Digital Piano unten

1. Yamaha DGX-660

Yamaha DGX-660

Das DGX-660 war ein großartiges Upgrade des unglaublich gut aufgenommenen DGX-650, eines der meistverkauften Modelle von Yamaha.

Es handelt sich um ein Digitalpiano mit 88 Tasten und jeder Taste ist nach dem Hammerstandard gewichtet, d. h. die Mechanik ist in den unteren Lagen schwerer und wird nach oben hin leichter, um die taktile Mechanik eines traditionellen Klaviers nachzubilden.

Außerdem gibt es Einstellungen für die Berührungsempfindlichkeit: weich, mittel, hart und fest. Diese eingebauten Details, zusammen mit der intelligenten akustischen Steuerung und der DSP-basierten Dämpferresonanz, ergeben einen sehr realistisch wirkenden Klavierersatz.

Die Polyphonie des 660 ist von 128 Noten (Vorgängermodell 650) auf unglaubliche 192 Noten gestiegen, so dass die Brillanz der Klangqualität in den zusätzlichen Stimmen liegt. Es verfügt über insgesamt 151 sowie 15 Drum-/Sfx-Kits, ist aber auch XGlite-kompatibel, was die Klangmöglichkeiten weiter erhöht. Seine digitale Natur ermöglicht die nahtlose Integration mit Yamaha iOS Apps für zusätzliche Inhalte und Kalibrierung.

Wir werden in unserem nächsten Yamaha-Digitalpiano-Test über weitere Funktionen sprechen, da wir in diesem Artikel 2 Bundle-Sale-Versionen des DGX-660 betrachten. Dieses Paket enthält eine Bank und eine Staubschutzhülle, ein Sustain-Pedal für die Fußbedienung, ein Anleitungsbuch und eine DVD sowie ein Poliertuch von Austin Bazaar.

Vorteile:
+
gewichtete GHS-Tasten.
+ USB-Audioaufnahme und -wiedergabe.
+ Dämpferresonanz.

Warum es uns gefiel - Es ist ein fachmännisch gebauter digitaler Flügel mit vielen Eigenschaften, die darauf zugeschnitten sind, das Spielen eines echten Klaviers zu emulieren.

2. Yamaha DGX660B

Yamaha DGX660B

Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei unserem zweiten Test um den DGX-660, nur mit einem anderen Zubehörsatz. Obwohl es sich im Kern um dasselbe Digitalpiano-Modell mit identischen Funktionen handelt, haben wir dieses als Option hinzugefügt, da es über einen dreifachen Pedalblock verfügt. Das Wichtigste beim Kauf eines Digitalpianos zum Üben des Klavierspiels ist, dass es so authentisch wie möglich zu einem akustischen Instrument ist.

Obwohl das Instrument selbst über eine eingebaute Dämpferresonanz verfügt, werden manche Leute zweifellos mehr wollen als nur ein Sustain-Pedal, das im ersten Paket enthalten ist. Dies ermöglicht es den Nutzern, mit einem natürlicheren Ausdruck zu spielen und die Dynamik ihres Spiels in den Händen (oder in diesem Fall in den Füßen!) zu halten.

Wir werden die Gelegenheit nutzen, um einige der erstaunlichen Eigenschaften des DGX-660, die wir oben bereits angedeutet haben, etwas näher zu erläutern.

Mit der neuen Piano Room-Funktion kann der Benutzer ganz einfach zwischen verschiedenen Klavieren und akustischen Einstellungen wechseln, um seinen persönlichen Wunschklang zu erzeugen.

Lassen Sie uns noch ein wenig über die Vorteile der USB- und App-Konnektivität sprechen. Sie können eine MIDI-Note direkt auf den LCD-Bildschirm des Digitalpianos herunterladen, um sie zu lernen, und sogar selbst erstellte Musikstücke können Sie damit spielen.

Das DGX-660 verfügt außerdem über eine Smart-Chord-Funktion, mit der selbst Anfänger professionell begleitet werden können. Es wählt automatisch einen Begleitungsstil aus und erstellt eine virtuelle Band.

Dieses Paket enthält eine Bank, einen Ständer, eine Staubschutzhülle, ein Dreifachpedal und eine Anleitungs-DVD mit dem Buch.

Vorteile:
+
88-Tasten-Flügelgröße.
+ Dreifacher Pedalblock.
+ Gewichtung der GHS-Aktion.

Warum es uns gefiel - Es ist eines der größten Ensemble-Digitalpianos und mit seinen modernen Möglichkeiten ein sehr vielseitiges Instrument.

3. Yamaha P-115

Yamaha P-115

Wenn Ihnen der digitale Schnickschnack der DGX-Linie nicht zusagt und Sie keine Lust haben, XGlite zu benutzen, dann ist das nächste Modell vielleicht die bessere Wahl für Sie.

Die P-Serie von Yamaha ist eine weitere der meistverkauften Einsteigermodelle des Unternehmens. Sie sind preisgünstig und benutzerfreundlich. Es ist eine digitale, schnörkellose Option, die darauf abzielt, dem akustischen Spiel so authentisch wie digital möglich zu bleiben.

Auch er verwendet Yamahas Pure CF-Sampling eines 9-Fuß-CFIIIS-Konzertflügels. Die gewichteten Tasten mit GHS-Action ermöglichen eine präzisere Ansprache und verleihen dem Instrument eine ausdrucksvollere dynamische Qualität.

Er verfügt über eine integrierte digitale Signalverarbeitung, um die Dämpferresonanz für einen realistischen Klang zu imitieren.

Auch dieses Instrument ist mit 88 Tasten in voller Größe sehr groß und kann in der Split-Funktion betrieben werden, um Duette mit einem Partner zu üben.

Vorteile:
+
88 GHS-Tasten.
+ 128-stimmige Polyphonie (ein großer Fortschritt gegenüber den ursprünglichen 105 Noten der P-Serie).
+ Das Paket enthält alles, was man sich als praktizierender Pianist wünschen kann.

Warum wir es mochten - Es ist eine großartige Option für Anfänger und erfahrene Spieler gleichermaßen. Es verfügt über viele der revolutionären Funktionen des Yamahas Digitalpianos, die sich schnell zum Industriestandard entwickeln.

4. Yamaha YPG-235 Tragbarer Flügel mit 76 Tasten

Yamaha YPG-235 Tragbarer Flügel mit 76 Tasten

Wenn Sie Wert auf Mobilität legen, dann ist dieses Yamaha-Digitalpiano mit 76 Tasten die perfekte Wahl. Die Tasten sind nicht nur im Klavierstil gehalten, sondern auch mit Yamahas abgestufter Soft-Touch-Technologie ausgestattet, wodurch sie unglaublich reaktionsschnell und intuitiv sind, was ein natürliches Spiel ermöglicht.

Wie bei den besten Yamaha-Digitalpianos gibt es eine riesige Auswahl an Stimmen. Es gibt 500 davon, sowie 160 voreingestellte Styles und 30 voreingestellte Songs. Sowohl Klavierschüler als auch fortgeschrittene Pianisten werden von der integrierten Yamaha Education Suite profitieren, mit der sie ihre Fähigkeiten bequem von zu Hause aus verbessern können.

Vorteile:
+ 500 Stimmen
+ 160 vordefinierte Stile
+ Tragbare Größe und Gewicht
+ 76 Piano-Tasten
+ USB-Anschlussmöglichkeit

Warum es uns gefiel - Die intuitiven, reaktionsschnellen Tasten sowie die tragbare Größe und das Gewicht machen dieses Klavier zu einem der besten Yamaha-Digitalpianos auf dem Markt.

5. Yamaha P-125

Yamaha P-125

Nachdem wir Ihnen die beiden Enden des Spektrums der hochgelobten Yamaha P-Serie gezeigt haben, war es nur fair, einen Blick auf ihre Mitte zu werfen.

Das P125 ist eine sehr preisgünstige Alternative, bei der der Kunde dennoch von Yamahas jahrzehntelanger Erfahrung im Klavierbau profitiert.

Es verfügt über die äußerst vorteilhaften GHS-Tasten mit gewichteter Mechanik, die jeweils in voller Größe ausgeführt sind und insgesamt 88 Tasten umfassen.

Es beherbergt Yamahas intelligente akustische Kontrolle und Dämpferresonanz und ist wiederum eine reine CF-Sound-Engine, die von einem der besten Konzertflügel der Welt gesampelt wurde.

Es verfügt über alle Annehmlichkeiten wie USB-zu-Host-Funktionen und eine Smart Pianist-App, mit der Sie Ihre Lieblingssongs speichern und eine Verbindung zu iOS herstellen können. Zum Lieferumfang gehört ein kleines Paket mit einem verstellbaren Ständer, einer Bank, einer Staubschutzhülle und vor allem einem Sustain-Pedal.

Vorteile:
+
Produkt der unteren Preisklasse.
+ GHS gewichtete Aktion.
+ Reiner CF-Sound.
+ IAC.
+ Smart Pianist App.

Warum es uns gefallen hat - Es ist ein preisgünstiges Modell mit modernem Touch, das mit seiner kostenlosen Lern-App ideal für Lernende ist.

Wir glauben, dass es Ihnen gefallen könnte: Die besten Digitalpianos unter 1000 Dollar.

Yamaha Digital Piano Einkaufsführer

Worauf sollte man bei einem Yamaha-Digitalpiano achten?

Yamaha hat seit dem aufrechten Klavier, das sie in den frühen 1900er Jahren herstellten, einen langen Weg zurückgelegt, und nachdem sie ihre ersten elektronischen Instrumente erfunden hatten, haben sich die Fortschritte geradezu explosionsartig entwickelt.

Um das Ansehen der Marke zu erhalten, hat Yamaha viele seiner Innovationen in die meisten seiner Produkte integriert. Das können Sie an den 4 Digitalpianos sehen, die wir getestet haben, alle mit unterschiedlichen Preisschildern, aber alle mit den wichtigsten Entwicklungen, die Yamaha im Laufe seines langen Bestehens erforscht hat.

Die abgestufte Hammer-Standard-Aktionsgewichtung, die hochmoderne Pure-CF-Sound-Engine mit Sampling, Schaltkreisen und DSP-Verbesserungen sowie die realistische Dämpferresonanz sind nur einige der wertvollen Vorteile, die sie mitbringen.

Alle oben genannten Eigenschaften sind bei den Yamaha E-Piano-Modellen wünschenswert. Der Rest ist eine Frage der Vorliebe (Art des Ständers/der Bank) und des Verwendungszwecks.

Einige ihrer Produkte haben mehr digitale Vorteile als andere, die großartige Werkzeuge sind, wenn Sie ein Anfänger sind, besonders wenn Sie keinen Zugang zum Lernen mit einem Tutor haben. Ein weiterer Vorteil ist, dass Digitalpianos nützlich sind, wenn Sie beabsichtigen, Aufnahmen zu machen oder Lieder zu schreiben. Wenn Sie ein Übungsklavier benötigen, aber nicht in ein echtes McCoy investieren können, benötigen Sie vielleicht nur eine schnörkellose Option, die dem akustischen Klavierspiel so nahe wie möglich kommt, oder ziehen diese sogar vor.

Welches ist das beste günstige Yamaha-Digitalpiano?

P125 Wenn Ihnen Geld wichtig ist, können Sie weitere hundert Dollar sparen, wenn Sie sich nur für die Tastatur selbst entscheiden, die Sie an einem Tisch mit geeigneter Höhe spielen können, was nicht ideal ist, aber notfalls funktioniert.

Das P-125 verfügt über eine Tischausgleichsfunktion, die eine optimale Akustik unabhängig von der Spielfläche gewährleistet!

Weitere günstige Digitalpianos finden Sie hier.

Welches ist das beste Yamaha-Digitalpiano für Anfänger?

Für Einsteiger empfehlen wir das DGX-660 (beide Pakete hängen hauptsächlich von Ihren Pedalvorlieben ab). Es ist vielseitiger als die anderen, und die iOS- und USB-Funktionen machen das Lernen noch einfacher.

Wenn Sie die modernen Anwendungen nicht interessieren, empfehlen wir Ihnen die P-115, die kaum zu schlagen ist.

Bestes Yamaha-Digitalpiano mit 88 Tasten?

Die Entscheidung fällt schwer, denn jedes der von uns untersuchten Modelle bietet einige der besten Funktionen und Verarbeitungen von Yamaha. Sie erzielen auch ähnliche Einzelhandelspreise.

Das P-225 ist das hochwertigste, das wir getestet haben, es hat eine bessere Polyphonie und ist sehr authentisch wie ein akustisches Klavier. Es gibt die feinen Nuancen des Spiels auf dem echten Gerät einwandfrei wieder.

Schlussfolgerung

Yamaha ist ein renommierter Hersteller von Instrumenten, der einige der meistverkauften Produkte der Welt produziert. Mit ihrem fortschrittlichen Know-how im Bereich digitaler High-End-Schaltkreise und ihren frühen musikalischen Wurzeln in der Herstellung von Saitenklavieren ist es nicht verwunderlich, dass sie einige der besten Digitalpianos auf dem Markt herstellen.

Alle von uns getesteten Geräte verfügen über einige ihrer besten Funktionen und sind eine fantastische digitale Option. Sie sind wirklich die besten der Gruppe, aber im Grunde kommt es darauf an, ob Sie die zusätzlichen Funktionen wie USB- und iOS-Kompatibilität, Song-Bewertung, Aufnahme und Wiedergabe usw. haben möchten oder nicht. Das und natürlich Ihr Budget.

Wir sind zuversichtlich, dass wir Ihnen mit unserem Yamaha Digitalpianos Test und Kaufratgeber einige der besten Digitalpianos von Yamaha vorstellen können, damit Sie vor dem Kauf alles wissen, was Sie brauchen.

Experten-Tipp

Wenn Sie ein größeres Budget zur Verfügung haben, sollten Sie sich Yamahas CSP-Reihe ansehen. Sie bieten modernste Technik und iPad-Kompatibilität, verfügen aber auch über High-End-Komponenten wie Premium-Lautsprecher, X-Tastaturen aus Naturholz und Bösendorfer Imperial-Flügelstimmen.

Wussten Sie schon?

Das erste Instrument, das Torakusu (der Gründer von Yamaha) herstellte, war eine Orgel, die schlecht gestimmt war. Vier Monate lang bemühte er sich, das Problem zu lösen. Bei einem Digitalpiano gibt es zum Glück keine Probleme mit dem Stimmen!

Wenn Ihnen diese Rezension von Music Critic gefallen hat, hinterlassen Sie bitte eine positive Bewertung:

  • 0/5
  • 0 ratings
0 ratingsX
Very bad! Bad Hmmm Oke Good!
0% 0% 0% 0% 0%